Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Hostage

Ist sie etwa ein Aussie??

Empfohlene Beiträge

Ich bin grad etwas erschrocken..

Dieser Hund im ersten Beitragl sieht genau so aus wie meine Hündin jetzt. Die eigentlich eine kleine Mischlingshündin sein sollte.

Leider habe ich kaum Fotos, wo man sie richtig erkennt. Aber gerade das 6 Monatsbild erschreckt mich echt.. Die sieht ganz genau so aus.

Bisher dachte ich immer, sie kann gar kein Aussie sein, kein buschiger Schwanz, zu kurzes Fell.. Oh je!

Leider hab ich in Ermangelung einer Kamera nur diese schelchten Handyfotos, die sie auch nicht annähernd so zeigen, wie sie wirklich aussieht.

Aber diese Ähnlichkeit ist echt verblüffend zu den Fotos im anderen Thread..

post-8700-1406413632,42_thumb.jpg

post-8700-1406413632,48_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

nicht alle Aussis haben kurze Ruten. Schätze schon, dass deine Maus ein Mischling aus Aussi + x, oder Border + x ist (guck mal Paula auf meinem Avatar, die hat auch kurzes Fell und solche Ohren)

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo soll denn da Aussie sein? Ich sehe überhaupt nix davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es geht ja auch darum, dass der Hund in dem anderen Thread genau so aussieht wie meine Hündin. Bis auf die unterschiedliche Fellzeichnung.

Ich war neulich schon erstaunt, als ich in der Zoohandlung eine Frau traf, die einen Hund dabei hatte, der genau so aussah, wie Lena, nur in erwachsen und viel größer. Aber da war die Fellzeichnung völlig identisch. Das war ein Aussie. Scheints also auch mit der Zeichnung zu geben.

Und von Körperform, Rute, Gesicht, Beinen und einfach allem sieht sie echt genau so aus wie der Aussie aus dem Welpen - Oldie-Thread.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie alt, wie groß und wie schwer ist Dein Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

6 Monate, 46cm Schulterhöhe, 17 Kilo.. (Grad gemessen :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, ich sehe wirklich absolut nix vom Aussie. Meine Vermutungen würden eher in richtung Cocker, Setter, Münsterländer etc. gehen. Wobei ich denke, dass da schon die Eltern Mischlinge waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sag ja.. die Fotos zeigen sie absolut nicht so, wie sie wirklich aussieht. Die Fotos im anderen Thread sehen ihr ähnlicher, als ihre eigenen :)

Und vom Cocker und Münsterländer hat sie echt mal absolut nix ;)

Naja, halbwegs klarer wird das Ganze eh erst, wenn sie ausgewachsen ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss Stefanie Recht geben: Ich kann mir auch vorstellen, dass da ein Aussie und/oder Border mit gemischt hat.

Vor kurzem habe ich in einem Buch eine Aussie Hündin gesehen, mit ähnlichem Ausdruck und fast identischer Färbung.

Meine Maus sah in dem Alter ähnlich "gerupft" aus. Konnt mir nicht vorstellen, dass sie noch ein Wollknäuel werden sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Meine Vermutungen würden eher in richtung Cocker, Setter, Münsterländer etc. gehen.

Und woher kommen dann die Halb-Stehohren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.