Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bei uns um der Ecke ist ne Kneipe,und die Halten einen Schäferhund darin.

Der Hund kommt fast nie Raus.Und wenn er Raus kommt dann können ihn die Besitzer nicht halten.Der Vorfall eben hat mich etwas Geschockt.

Ich geh mit Feli (meinem Hund) über die Strasse die gesagte Kneipe hat die Tür auf,aufeinmal kommt der Hund beinah rausgeschossen,ein gast hat den Hund dann grad noch gehalten sonst wäre er voll auf feli drauf.

miene Frage ist jetzt ,

Was soll ich tun ? Der Hund tut mir Leid er sitzt fast den Ganzen Tag in der Kneipe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Entweder den Besitzer darauf ansprechen oder den Tierschutz verständigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

mit dem Besitzer kann man nicht Sprechen =(

Hab ihn auch schon Angeboten mit dem Hund Spazieren Zu gehen.Wenn er öfters Rauskommt ist er auch ruhiger das weiß ich !

Aber er meint der Hund hat genug Bewegung das muss Reichen =(.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Übel :( . Ist das schon lange so?

Ich würde den üblichen Weg gehen, Ordungsamt, Tierschutz, POlizei. Wobei es schwer wird, Anzeige zu erstatten solange es dem Hund einigermaßen gut geht. Aber wenn er nicht oder kaum raus kommt, ist das schon ein Grund das OA einzuschalten. Das würde ich tun.

Es sei denn, man kann mit den Besitzern reden, aber das ist meist nicht der Fall :no: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wie sieht denn diese Bewegung denn aus? :??? Nur durch die Gaststätte zu tigern? Wenn ich meinen nicht genügend Bewegung geben würde würde er zu hause nur rumnerven und unausgeglichen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bewegung ? Höchstens Abens mal ne kleine Runde laufen.

Der Schäferhund sieht schon gut genährt aus,sieht auch nicht so aus als ob er Krank wär.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Der Schäferhund sieht schon gut genährt aus,sieht auch nicht so aus als ob er Krank wär

Kriegt bestimmt von den Gästen super viel zugesteckt. ;)

Nee, mal im ernst, ich finde das für einen ausgewachsenen Schäferhund viel zu wenig!!! Selbst meiner mit seinen 9 Monaten hat auch schon enorme Ansprüche!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bewegung ? Höchstens Abens mal ne kleine Runde laufen.

Der Schäferhund sieht schon gut genährt aus,sieht auch nicht so aus als ob er Krank wär.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=36606&goto=669622

Bist Du sicher??? Nicht jedem "Kneipenhund" geht es auf dem ersten Blick schlecht.

Wir haben einen Bekannten, der hat auch eine Kneipe. Wenn Du Morgens in der Schule bist, ist der schon 1- 1 1/2 Stunden mit Hund und Rad unterwegs gewesen. Zwischendurch gibt´s kleine Runden und Abends - sprich gegen Mitternacht - wo Du wahrscheinlich im Bett liegst, weil Du am nächsten Tag morgens in die Schule musst- gehts wieder mit dem Hund und Rad 1 Std. nach Hause. Das das nicht Optimal ist, ist klar, aber unser Bekannter bekam King als Bezahlung für eine Zeche, das war vor 9 Jahren und die zwei sind ein Herz und eine Seele.

Beobachte es wirklich erst einmal und sprich den HH vielleicht noch mal an, nach dem Motto " ist es nicht schwierig, so ein Beruf und dann noch die Hundehaltung, wie er das so händelt" ??? Einfach mal freundlich Fragen, ein bisschen diplomatisch sein...

Viele reagieren da schon etwas empfindlich.

Viel Glück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
sprich den HH vielleicht noch mal an, nach dem Motto " ist es nicht schwierig, so ein Beruf und dann noch die Hundehaltung, wie er das so händelt" ??? Einfach mal freundlich Fragen, ein bisschen diplomatisch sein...

So wie ich gelesen habe, hatte sie sich schon mal mit dem HH unterhalten und ihn gefragt ob sie mit ihm gehen kann/soll, daraufhin sagte dieser das der Hund genug Auslauf bekommt und das das reichen muß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.