Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Mutt Muffs - Gehörschutz für den Hund

Empfohlene Beiträge

Näheres dazu gibt es hier.

Bin darauf gerade bei der Suche nach schalldämpfenden Kopfhörern (für Menschen *gg*) gestoßen und dachte, dass es vielleicht den einen oder anderen interessiert.

Erst vor kurzem hatte ich mit jemandem überlegt, meinen Hund im (kleinen) Flieger mitzunehmen. Aber davon abgesehen, dass mir darin immer schlecht wird, wäre es für ihn auch viel zu laut. Falls aber von euch einer z.B. der Fliegerei frönt und seinen Hund gern dabei hätte, lohnt es sich sicher, mal einen Blick drauf zu werfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke das wäre auch für die Leute gut die ihren Hund auf Straßenfeste etc. mitnehmen. (Finde ich persönlich nicht so toll, aber jeder kann ja machen was er will, mir tuen dabei nur immer die Tiere leid die mitgeschleppt werden, ob sie wollen oder nicht.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt's die Dinger ach in unsichtbar - dann muss ich mal nachschauen, vielleicht trägt Joey so was heimlich!! (Habe manchmal das Gefühl, wenn er nicht hört!) :D :D :D

Sachen gibt's!!! Tzzzzzzzz! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber man muß zugeben eine gar nicht so schlechte Idee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... also ich find das aufnahmsweise mal keine dumme Sache *g* Habe ja einen Piloten in der Verwandtschaft und weiß von dem, dass viele seiner Fliegerkumpels ihre Hunde im Flugzeug mitnehmen. Leider ohne Gehörschutz. Und wer schonmal z.B. in einer Cessna geflogen ist, weiß, wie laut es da drin wird! Das finde ich als Mensch ja schon schlimm... :(

Das mit den Straßenfesten/Festivals ist auch eine gute Einsatzmöglichkeit. Wobei ich dann immernoch Angst um die Hundepfoten hätte, wegen dem meist herumliegenden Glas.. :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Das mit den Straßenfesten/Festivals ist auch eine gute Einsatzmöglichkeit. Wobei ich dann immernoch Angst um die Hundepfoten hätte, wegen dem meist herumliegenden Glas..

Und dafür gibt es doch die sogenannten Hundeschuhe ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.