Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Yuma

Hundesport/Training bei dem Wetter?

Empfohlene Beiträge

Die Hundetrainerin hat das Training der Junghundegruppe in den Wald mit Bach verlegt. Finde ich toll!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=36731&goto=675908

Wir gehen immer mit den Hunden in den Wald bzw spazieren. Nächstes mal gehen wir schwimmen und letztes mal haben wir korrektes Leinegehen geübt! :) Bei extremer Hitze sind wir zum Bach spaziert haben sie planschen lassen und sind wieder zurück - an der Leine. Sonst sind sie fast immer im Freilauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So war es bei uns im Prinzip am Freitag auch (war unsere 1. Stunde für uns in der Junghundegruppe). Hundis durften freilaufen und in den Bach, wenn sie wollten. Dann gab es eine Übungseinheit Leinenführigkeit, dann durften sie wieder toben und dann wurde nochmal Platz unter Ablenkung geübt.

Die macht ihre Übungsstunden immer an unterschiedlichen Orten: Mal in der Stadt, Feld, Wald etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:D genau so ist es bei uns auch! Find ich super, das hatten wir bei der alten Hundeschule nicht! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei der alten Hundeschule sind wir 45min im Kreis gelaufen und ab und zu musste der Hund Sitz oder Platz machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hm, wenns zu heiß ist, lass ich es auch mal ausfallen... ich hab mit der Wärme selber schon zu tun... ;)

So ehrgeizig bin ich dann auch nicht :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fordere nichts heraus, aus diesem Grund sagte ich am Samstag das Hupla-Training ab. Apaly hat eh schon Kreislaufprobleme und sie ist auf dem Hupla nicht zu bremsen, muß/will allen zeigen, was sie kann :Oo

Auch bei mir selbst gibt es im Moment keine Aktivitäten mit Apaly unterwegs, das Risiko ist mir zu groß (Apaly hat ein Herzproblem). Ab und zu ein paar Tricks in der Wohnung einüben muß im Moment reichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rettungshundetraining findet immer statt...alle müssen wetterfest sein, egal, wie warm, kalt oder nass es ist.

Natürlich achten wir auf mehr Wasser und mögliche Abkühlungen, dennoch müssen die Hunde bei jedem Wetter ihre Arbeit machen und das können sie auch. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.