Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
schnaggli

Mein Hund wurde von einer Biene gestochen

Empfohlene Beiträge

Hilfe, uns hat heut morgen eine Biene gestochen.

Hattet ihr das vielleicht schon mal, bzw. habt ihr was dagegen gemacht?

Wir laufen gerade so über die Wiese, auf einmal fängt Sina das Hüpfen an, wie von einer Biene gestochen.......im warsten Sinne des Wortes ;)

Sie hat sie am Vorderbein, oben am Ellenbogen gestochen. Hab sie fast nicht wegbekommen, so fest sas sie da.

Bis wir zuhause waren, war schon eine Beule, ist richtig angeschwollen.

Hab ihr was zum Kühlen drauf, und eine Binde rum. Meint ihr, das reicht?

Hat jemand Erfahrung damit. Wir hatten noch nie einen Stich...zumindest nicht so :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn sie nicht allergisch drauf reagiert - macht´s nix!

Kühlen - evtl. homöopathisch was geben (Apis) und gut. Verbinden würde ich nicht - das reizt nur zusätzlich.

Im Kopf/ Schnutenbereich ist´s oft gefährlicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke......ich denke nicht, dass sie allergiesch ist. Sie liegt jetzt mal ruhig da und schläft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

klingt genau wie bei meiner Hündin.

Sie wurde gestochen, hat geschrien wie am spieß :Oo und dann wurde es ordentlich dick! Aber wir haben auch nur gekühlt und dann ging es auch schon wieder weg. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

wenn es am Körper ist, eine halbe Zwiebel auflegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch eine halbe Zwiebel drauf machen (mache ich bei Susi auch so, bei mir auch).

Wenn ich keine habe, Kühlakku aus dem Gefrierfach und mit Handtuch umwickeln.

Sonst ist es zu kalt!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jo, würde auch ne halbe zwiebel drauf packen. Die zieht das Gift raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.