Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bullibande

Können Rüden erotische Träume haben?

Empfohlene Beiträge

Jetzt bitte nicht lachen, ich mein es völlig erst.

Mein Bubbi schlief seelig auf dem Sofa und anscheinend träumte er auch. Plötzlich stand er auf 3 Beinen, 1 Hinterbein streckte er weg.

Wegen seiner Haltung und seinem total verunsichertem Gesicht bin ich sofort zu ihm und sah dann was los ist. ER (wg. Jugendschutz) war vollständig ausgefahren, geschwollen und tropfte. Bubbi machte einen erbarmungswürdigen Eindruck.

Ich hab dann mal vorsichtig mit einem nassen Waschlappen gekühlt, das tat ihm offensichtlich gut. Anschließend sind wir langsam durch den Garten spaziert bis ER endlich wieder vollständig eingezogen werden konnte.

Dieses "Problem" hatten wir schon 2x und es war ihm jedes Mal sichtlich unangenehm.

Hat jemand von Euch damit Erfahrungen? Könnte es durch Träume ausgelöst werden oder sollte ich mal unseren Tierarzt fragen? Bubbi + mir ist es nicht peinlich, beim Tierarzt eher schon. Wie kann ich ihm in so einer Situation möglichst schnell helfen.

Bubbi hat sonst keinerlei Probleme und liegt jetzt auch wieder friedlich schlafend auf der Couch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hanni,

du bist der Knaller!

Dat ist mir klar "das er jetzt entspannt" auf der Couch liegt! :klatsch::klatsch::klatsch:

Keine Ahnung zu dem Rest!

Einfach nur zum kreischen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*g*

Ja können Sie!

Chelseas papa hat das öfters mal :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also dazu kann ich nur eine Geschichte erzählen, die ich letzte Woche bei meinem Großen erlebt habe ...

... er lag auf dem Sofa und hat gepennt ... und geträumt, so wie er das oft macht, wenn er im Schlaf rumzappelt. Allerdings endete es dieses Mal damit, dass er (sorry, aber so war es nun mal) abgspr*tzt hat und das nicht wenig! Habe auch nicht schlecht (und warscheinlich auch etwas angeekelt) geschaut ... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jimmy träumt sowas nicht :D

Der ist schließlich ein anständiger Mann :yes:;)

Aber ich kanns mir schon vorstellen.

Hat Bubbi schon mal gedeckt?

Oder träumt er von Dingen, die er nicht kennt?

PS:

Musste auch grinsen :redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oder träumt er von Dingen, die er nicht kennt?

Ich weiß doch nicht, was der Kerl so träumt. ;)

Gedeckt hat er schon mal, war aber nichts Dolles. Die Vorbesitzerin meinte, dass er ein guter Deckrüde wär. Aber ob er da schon gedeckt hat, weiß ich nicht.

Als wir ihn bekommen haben, war er sehr schlimm. Er wollte auf Alles und Jeden rauf. Ab und zu versucht er mit Überrümpelungstaktik Sissi zu decken (ohne Läufigkeit) bekommt aber dann sofort die Hucke von ihr voll. Mittlerweile ist er auch schon sehr viel ruhiger geworden.

Es beruhigt mich aber etwas, dass andere Rüden auch solche Anwandlungen haben. Mir ist halt nur wichtig, dass keine Krankheit (Prostata etc.) dahinter steckt. Außerdem wird ja alles ganz trocken und tut ihm dann womöglich weh.

Ihr seid pööööhse - mich jetzt doch auszulachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wiiie? :o Du hast ihn danach nicht gefragt?

Traumanalyse?

*tztztztztz* Wie verantwortungslos :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schäm mich ja schon. 1193378983-672.gif

Ich frag ihn mal, wenn er wieder wach ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sag jetzt nix von Menschenmännern. Die sehen auch nicht immer sooo glücklich (und intelligent) aus, wenn sie... :redface

...auch wenn sie es in DEM Moment vermutlich sind :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Joop auch Rüden haben feuchte Träume ;)

Meiner hatte das öfter zur Geschlechtsreife. Heute meist , wenn die Hündin in der Standhitze ist. Er darf ja nicht und so zum Abschluß der Standhitze hat er das schon mal mit allem was dazu gehört.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.