Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Maltschi

Wie lange wirken Schmerztabletten?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

mein Hund bekam 6 Tage Schmerzmittel Rimadyl wegen einer Subluxation der Schulter.

Die Schulter ist trotz 1 Woche Schonung nicht fester geworden, aber er humpelt trotzdem nicht mehr. Nun hoffe ich, daß das auch so bleibt, obwohl die Schulter nicht so ist, wie sie sein sollte. Die letzte Schmerztablette hat er Montag morgen bekommen.

Weiß jemand, wie lange so ein Schmerzmittel noch im Körper ist? Vielleicht humpelt er nur deshalb nicht, weil die Schmerztabletten noch wirken? Oder kann das nicht sein?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ruf doch mal den Tierarzt an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ruf doch mal den Tierarzt an...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37027&goto=678636

Hab vergessen zu fragen, war da gestern.

Dann warte ich mal lieber ab und hoffe das er nicht wieder humpelt und uns eine OP erspart bleibt.

Weiß jemand, ob eine Operation an der Schulter kompliziert ist? Also falls er doch wieder humpelt, wird dann nach einer OP alles gut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rimady hat eine Wirkdauer von 24 Stunden.

Gute Besserung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ruf doch mal den Tierarzt an...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37027&goto=678636

Hab vergessen zu fragen' war da gestern.

Dann warte ich mal lieber ab und hoffe das er nicht wieder humpelt und uns eine OP erspart bleibt.

Weiß jemand, ob eine Operation an der Schulter kompliziert ist? Also falls er doch wieder humpelt, wird dann nach einer OP alles gut?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37027&goto=678675"

öhm *dir ein Telefon in die Hand drückt* ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich denke, da die Tabletten ja gegen Entzündungen und dadurch verursachte Schmerzen sind, haben sie ihre Arbeit gut gemacht.

Die Entzündung wird weg sein und somit auch die Schmerzen.

Die Wirkung der Tabletten besteht nach 2 Tagen nicht mehr. Ich würde halt einfach noch weiter schonen. Ich drück die Daumen, das es so bleibt und es Deinem Wuffi weiterhin gut geht.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ruf doch mal den Tierarzt an...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37027&goto=678636

Hab vergessen zu fragen' war da gestern.

Dann warte ich mal lieber ab und hoffe das er nicht wieder humpelt und uns eine OP erspart bleibt.

Weiß jemand, ob eine Operation an der Schulter kompliziert ist? Also falls er doch wieder humpelt, wird dann nach einer OP alles gut?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37027&goto=678675"

... ich hab selber so eine Sache an der rechten Schulter... mein Orthopäde riet von einer OP ab, da diese nix bringen würde, nur Krankengymnastik zur Festigung der Muskelstränge etc., die rund um die Schulter vorhanden sind...

Inwieweit das bei Hunden gehandhabt wird, weiß ich leider nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und, Arzt erreicht oder gar nicht versucht???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
und, Arzt erreicht oder gar nicht versucht???
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37027&goto=679158

nicht versucht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bravo, toller Einsatz! Superleistung! Es ist ja auch um vieles besser sich viele Meinungen in Foren anzuhören...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.