Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
ForgerEH

Mein Hund rennt immer beim Ball spielen mit dem Ball von mir weg

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute ,

ICh habe 4 Monat alten Jack Russel .

Immer wenn ich den Ball draußen auf der Wiese den Ball werfe ,

rennt er hin und schnappt ihn .

Aber wenn ich den Ball jetzt von meine Hund wegnehmen will

, weil ich den ball nocheinmal werfen will,

rennt er von mir weg ,

als ob er nicht mit mir spielen will .

Ist das normal ??

Danke für eure Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Erstmal ein Herzliches 142.gif hier bei uns im Forum!!!

Normal für deinen Wuffel schon. Er sagt zu dir, komm fang mich doch! Spielen will er auf alle Fälle mit dir.

Ich würde ihn an die Schleppleine machen und dann mit ihm apportieren trainieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, vielleicht solltest du das Ballspielen etwas interessanter gestalten. Übe doch erst mal das sichere Heranrufen und dann das Aus lassen mit einem Stückchen Fleischwurst oder so als Belohnung. Wenn er das kapiert hat, das es sich lohnt dir den Ball zurückzubringen gestaltet sich vielleicht auch das Ballspielen einfacher.

Ansonsten vielleicht spielt dein Hund ja lieber Fangen als Ball mit dir ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde meine Beute auch nicht mit Dir teilen.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, und herzlich willkommen hier im Forum :winken:

Du hast ein Baby zu Hause ein Hundekind, dem wurde das Spiel, das wir spielen wollen nicht in die Wiege gelegt ;)

Für IHN ist es ein Spiel.... er läuft mit seiner Beute weg, und freut sich wenn er gejagt wird ;)

Bei einem 4 Monate alten Hund, sollte man seine Erwartungen nicht zu hoch stecken, wie gesagt, das ist ein Baby ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das macht meine Hündin auch..

Mein Vater sagte zu mir: Es gibt bei Hunden zwei Spiele.. Einmal das erste - Hund bringt Ball zurück und will, dass man wieder wirft.. Das zweite - Hund verteidigt Ball.

Ich finds nicht schlimm. Gibt wichtigeres als Bälle apportieren :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm Hostage, mein Hundi hat das als Welpe auch gemacht, und sich diebisch gefreut, wenn man hinter ihr her ist, ein Spieli jedoch verteidigen, wenn ich es haben will, DAS hätte ich nicht geduldet...

Etwas verteidigen, klingt für mich so nach: Hund knurrt und droht, wenn man ihm was abnehmen möchte ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

JR Terrier gehören m. W. zu der Jagdhundgruppe. Aus Erfahrung weiß ich, daß es schwierig ist oder anders gesagt es keinen Spaß macht mit denen Apportierspielchen zu machen. Meine ungarische Bracke macht das auch nur wenn und solange sie Lust hat. Ich habs ihr mit Schleppleine, viel Zurufen und Leckerlitasche versucht beizubringen.

Wie gesagt, aber mit mäßigem Erfolg. Für mich ist bei ihr viel wichtiger das sie abrufbar ist, was sich in den letzten Monaten deutlich gebessert hat, aber nicht wegen Ballspielchen.

Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Terriermix apportiert mit grosser Freude ;) und zwar alles und Jeden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, ich glaube das machen sie alle zu anfangs.

Du solltest mal ein paar Guddies parat halten, und wenn er den Ball gefangen hat, ihn mit den Guddies locken, bzw. immer loben und locken sobald er mit dem Ball in Deine Richtung kommt oder auch so wenn er ihn durch die Gegend trägt. So hat es jedenfalls bei uns geklappt.

Erst ist er nur ein paar Meter mit dem Ball in meine Richtung gekommen. Egal dafür gabs anfangs schon Lecker und Lob, dann hab ich es natürlich gesteigert, saß in der Hocke hab mit dem Lecker gelockt und sobald er den Ball vorzeitig hat fallen lassen, gab ich ein kurzes "ähhh" von mir, hab den Kopf weggedreht und die Hand mit dem Lecker zu gemacht. Nach ein paar malen hat er geschnallt, also Ball in Goschi - Lecker auf der Hand, mit Ball in Goschi zur Hand gelaufen, Lecker ins Goschi kommt :D

Viel Glück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.