Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Kromi

Apportieren ... ja, aber zu schnell

Empfohlene Beiträge

Hallo,

also mein Hund apportiert sehr gerne. Ich lasse ihn Sitz machen und werfe und dann Komando such.

Wenn er den Gegenstand sucht.....schießt er los und stoppt abrupt....nicht Gelenk schonend.

Aber wie kann ich das ändern????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat Dein Hund Probleme mit den Gelenken?

Wenn ja, Hund nicht zum Apportel schicken, sondern mehrere Apportel in größerem Gebiet verstecken und Hund suchen lassen (Verlorensuche).

Wenn nein, freu Dich doch, dass Dein Hund so enthusiastisch apportiert!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat keine Probleme dabei, aber werden die Gelenke nicht langzeit geschädigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schubs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich nicht. Soweit ich weiß zumindest.

Ich möchte dich aber darauf hinweisen, dass du deine Themen nicht immer nach vorn schubsen solltest. Immerhin ist es kein akkutes Ding.

Wenn abruptes Bremsen Gelenke schädigt, was sollte dann Treppen steigen aus den Gelenken machen...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaub nicht, das es Dauer gut ist, wenn der Hund so bremst.

Du solltest den Hund vielleicht einfach um dich herum schicken

und dabei werfen, so dass der Hund nicht anhalten muss... So wirds

beim Frisbee gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich möchte dich aber darauf hinweisen, dass du deine Themen nicht immer nach vorn schubsen solltest. Immerhin ist es kein akkutes Ding.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37090&goto=680192

Sry, aber seit wann hast du denn hier was zu sagen?

Sie kann, wenn es für sie doch wichtig ist, das Thema hochholen?

Sry, aber das wollt ich einfach mal sagen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seh ich auch so - ich hab auch schon meine Themen geschubst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freu dich darüber ,das dein Hund so schnell ist :D

Um das abstoppen etwas zu reduzieren ,wirf den Gegenstand in höheren Bewuchs .

Du kanns das ganze aber auch unterschiedlich gestalten .

Man unterscheidet zwischen Makierung - Gegenstand wird geworfen und der Hund schaut dabei zu , Suche - manlegt ein oder mehrere Gegenstände aus ,der Hund schaut dabei nicht zu

und einweisen

Je nachdem wie gut der Hund arbeitet ,bzw .das ganze kennt ,kann man das durch schweres oder leichtes Gelände beeinflussen .Andere Möglichkeiten beim Apport ( werfen ) ist aber auch ,das du den Hund absitzen lässt ,dich eine Strecke X vom Hund entfernst und dann wirfst ,zurück zum Hund und " Apport " .Oder aber Hund sitzen lassen ,werfen ,mit dem Hund ein Stück bei Fuss laufen und dann "Apport ".Damit nimmst du etwas Tempo raus ,zumindest am Anfang ,da sich der Hund die Stelle ja merken muss und das will erst mal gelernt sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.