Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Ciartan

Angussverband; Katheter rausgezogen

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hey -.-

Mein Hund hat gerade in einem unbeobachteten Moment den Schutzverband am Ende seines Auffüllverbandes abgerissen und den Nachfüllkatheder rausgezogen. Wir haben aber erst morgen Tierarzttermin und sollten heute und morgen früh nochmal CSMO nachfüllen :(

Wir kriegen wir das nun rein? Es ist unmöglich den Katheder reinzufriemeln, und wenn man dran drückt oder dran kommt scheint es ihm weh zu tun, vermutlich ist die ganze Haut gereizt ohne Ende oO

Naja... jemand schonmal das Problem gehabt?

Ich kann heute net zum Tierarzt fahren, das ist 1 1/2 h entfernt :(

MfG

Ciartan

Waaah.. Ohne das l ^^ Angussverband.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hast Du keinen anderen Tierarzt in deiner Nähe der Dir helfen kann?

Ruf in der Praxis in der dein Hund operiert wurde an und frag was Du tun sollst/kannst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja operiert wurde er net.

Hab ehrlich gesagt kein Vertrauen mehr in den Tierarzt wo ich bisher war :( Und ich kenn sonst keinen hier der Tiere hat....

Ja werd dann wohl mal anrufen müssen *sfz*.

Katheder so weit wies geht reinschieben und dann nachfüllen geht eher schief oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte Finger weg von solchen Selbstversuchen. Du Schadest dem Hund noch mehr, wenn Du Pech hast.

Ich würde auch im Telefonbuch nach einem anderen Tierarzt in Deiner Nähe gucken und dort anrufen oder direkt hinfahren.

Toi Toi Toi, das Ihr einen findet.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne den Angussverband nur von Pferden und da wird nicht mit einem Katheter gearbeitet.

Was hat dein Hund denn und wo führt der Katheter hin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich nochmal ;)

ich hab Dir hier mal eine Liste von den Tierärzten de Anrufen kannst

Tierärzte in Zweibrücken

Da ist sicher einer dabei, der Dir weiterhilft :)

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja kenne ihn auch nur von Pferden. Bei denen kann man ihn ja ganz leicht selbst machen wenn mans einmal gezeigt bekommen hat ^^

Katheder ist, damit die Flüssigkeit nach unten hin kommt um die Watte zu tränken. Also der steckt nicht in ihm drin!

CIMG5655.JPG

Er hat ein ödem im Bein und der Aufgussverband soll halt helfen das Entzündungszeug weguzkriegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

was hast Du jetzt gemacht ? Mal beim Tierarzt angerufen ?

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja. Hat gemeint ich soll Katheder soweit reinschiebeln wie geht und dann rein damit ^^

Leider mag mein Hund das Flüssigkeiten nachfüllen gar nicht *g*. Wir haben nämlich rausgefunden, dass wenn man nur mitm Finger da dran drückt ihm das gar nichts ausmacht. Sobald aber der böhse Katheter wieder kommt...

Aber hab oben mal reingetastet. Fühlt sich gut an :) Man kann wieder Sehnen fühlen und es fühlt sich nicht mehr so komisch wabbelig an. Ausserdem kann er recht gut laufen.

Hoffe nur das Zeug zieht richtig durch. Soll es nun so nach und nach reintun und net in einem Mal...

Bin aber froh dass das nun net ganz so schlimm ist ^^. Und voll gespannt wie sein Bein morgen aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann drück ich Euch mal die Daumen, das alles gut klappt und ihr Erfolg mit der Methode habt :)

Berichte bitte wie es weitergeht.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.