Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Jackyduo

Joschi, Australien Shepherd Rüde, 6 Jahre NDS

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 09.07.2009

Geschlecht: Rüde

Rasse: Aussie

Alter: 6

Kastriert: ja

Größe:

Farbe:

E-Mail / Telefon:

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Numa_Joschi_Marley_0545.jpg

Australian Shepherd

Alter: 6 Jahre

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja

Gechipt: Ja

Geimpft: Ja

Entwurmt: Ja

Kinder: Ja, ab 12 Jahren

Region: Hannover

Info: Joschi war vor wenigen Monaten bereits vermittelt worden, leider geht er jetzt wieder in die Vermittlung, da der neue Besitzer mit den Ansprüchen eines Aussies am Ende leider doch etwas überfordert war.

Joschi ist aufgeschlossen und neugierig. Er ist ein gestandener Rüde und versucht seine Grenzen auszutesten, er lässt sich aber auch schnell durch klare Ansagen beeindrucken und ist bei einer konsequenten Führung sehr folgsam. Er orientiert sich gut an seinem Menschen. Joschi ist Leckerlis sehr zugetan und lässt sich dadurch sehr gut motivieren. Spaziergänge ohne Leine waren von Anfang an kein Problem. Er ist ein chamanter und lächelnder Aussie mit freundlichen Gesicht.

Mit Katzen kommt er nach Eingewöhnung gut klar. Und mit meiner Hündin hat er sich sehr gut verstanden. Im Haus ist er angenehm ruhig, kommt kuscheln oder legt sich auf seine Decke.

Joschi spielt total gerne mit Bällen oder ähnlichem - auch da ist das Spiel mit meiner Hündin kein Problem - er dreht richtig auf, bringt den Ball zurück und kann es kaum erwarten, bis das Spiel weitergeht.

Er ist Wasser sehr zugetan - wenn es nicht gerade eh von oben regnet, verpasst er sich nur allzugerne eine Bodenwäsche, in See, Bach oder manchmal Pfützen….

Joschi ist sehr verschmust und liebt es gekuschelt zu werden - er fängt dann an wohlig zu brummen.

Joschi hat etwas Probleme mit anderen Hunden, vorwiegend andere Rüden. Aber er ist grundsätzlich nicht agressiv. Er lässt sich gut ablenken und an der Situation vorbeigeführt werden. Auch bleibt er ruhig bei mir sitzen, wenn ein anderer Hundhalter in geringer Entfernung mit seinem Hund steht. Man muss da etwas an ihm arbeiten, muss aber bedenken, das dies wahrscheinlich nicht wirklich „wegtrainiert“ werden kann - aber man kann einen guten Rückruf erarbeiten und auch lernen, Joschi zu „Lesen“.

Insgesamt ist Joschi ein ganz toller Aussie. Ich bin richtig begeistert von ihm und bin mir sicher, das er seinen neuen Besitzern, sehr viel Freude machen wird.

Kontakt:

Notaussies

Notaussies

Gabi Soenius

Telefon: 02247 - 300071

eMail: gabi.soenius@gmx.de

Numa_Joschi_Marley_0115.jpg

Numa_Joschi_Marley_0610.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.