Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Romana

Viel Kohle für was Kaputtes?! Ich KOCHE!

Empfohlene Beiträge

Ich komme grade aus dem Kopfschütteln nicht raus. :motz: der besser: Ich koche!! :motz:

Wir wollten in 10 Tagen auf Urlaub in den Süden tingeln.

Vor kurzem, als es endlich mal heiß war, stellte ich fest: Klimaanlage tut nix.

Bei gleicher Gelegenheit stellten wir fest: Längere Fahrten bei Hitze mit Hund und Kind in einem Seat Alhambra unpackbar: wegen dieser stylishen doofen schrägen Frontscheibe heizt sich das Ding dermaßen auf, dass man so keinesfalls in den Süden verreisen kann, ohne dass die Besatzung kollabiert.

Also gestern auf in die Werkstatt.

SCHOCK! Kompressor der KA im Eimer und ein weiterer Schaden, der den kaputten Kompressor verursacht hat,aber erst festgestellt werden kann, wenn ein neuer Kompressor drin ist.

Kosten für Kompressor und Einbau: horrend, genauer: a**aufdieerdesetzend! :motz:

Heute die neue Hiobsbotschaft: Den Schaden verursacht hat ein lecker Schlauch. Und dieser Schlauch ist auf unabsehbare Zeit nicht lieferbar, weil der polnische Schlauchzulieferer aufgrund der Wirtschaftskrise das Zeitliche gesegnet hat.

Ich soll jetzt also einen absurd hohen Haufen Geld ablegen für eine Klimaanlage, die noch immer funktioniert und kann obendrein auch nicht auf Urlaub fahren. :motz:

Vielleicht im Herbst, wenn man keine Klimaanlage mehr braucht. :wall:

Wie kann's das geben?! So nach und nach habe ich allen möglichen Stellen, mit denen ich telefoniert habe, scheibchenweise die Infos entrissen: in diesem Schlauch war wohl von Haus aus der Wurm drin, er scheint serienmäßig in die Brüche zu gehen, seit Mai warten die Seat-Werkstätten (und die VW-Werkstätten für den baugleichen Sharan) hierzulande auf hunderte dieser Schläuche.Erst zusehen, wie billiges Klump produziert wird und sich monatelang Zeit lassen, einen Ersatzhersteller zu finden?

Ich komme grade aus dem Kopfschütteln nicht raus.

Und das dann auf den Köpfen der Konsumenten. Habe gute Lust, die bisher angelaufene Rechnung nicht zu bezahlen. Obwohl die Werkstatt ja nun auch nichts dafür kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh mein Gott! Könnt ihr grundsätzlich jetzt noch überhaupt mit dem Auto fahren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, was machen nur die ganzen armen Autofahrer die gar keine Klimaanlage haben???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohch Romana, so ein Pech

ABER!!!

ich hab hier nen supergutentollenmachtalleautoswiederganz Fachmann mit ner Autowerkstatt.

Schreib mir die ganaue Bezeichnungvon dem Schlauch und ich schau mal, ob er den hat und schick ihn Dir. Was hältste davon?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh je, was machen nur die ganzen armen Autofahrer die gar keine Klimaanlage haben???
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37146&goto=681699

Wir fahren offen :D

Nee Spass beiseite, für kurze Strecken fahr ich mit meinem Twingo - der hat Faltdach- die Rückbank ist nur wegen Hund ausgebaut. Hast also irgendwie Cabriofeeling und Hundi liebt es :D

Für die langen Strecken gibts noch ein Auto mit Klimaanlage, das fährt natürlich man.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Karlchen, das ist echt nett von dir, aber ich fürchte, da gibt es keine Chance. Diese Zulieferer sind heutzutage alle verlinkt, das Ding ist in ganz Europa vergriffen.

Gwenni, fahren geht natürlich, aber man muss ständig darauf achten, dass man die Klimaanlage abscaltet, wenn sie zu arbeiten anfängt. Ansonsten eben die Flüssigkeit wieder durch dne undichten Schlauch austritt und der neue Kompressor auch gleich wieder kaputt ist.

Feeleweele, deinen überaus mitfühlenden Kommentar kannst du dir schenken. ICH halte es ohne die Klima aus und mein Mann auch, aber nicht mein Hund. Und ein Auto mit einer Scheibenfläche wie der Alhambra ist offenbar dafür konzipiert, dass man im Sommer nicht ohne Klimaanlage unterwegs ist. Die armen unklimatisierten Autofahrer (zu denen ich Jahrzehnte gehörte, ohne Jammern und Probleme) verbruzzeln nicht hinter einem Brennglas. :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ramona....

Kannst du mal versuchen, die Teilenummer von dem pöhsen Schlauch rauszukriegen....

Vielleicht kann man ja von Deutschland aus versuchen, so einen Schlauch (ob nun via VAG oder meinem persönlichen Teiledealer (der BESTE auffe Welt)) zu organisieren, damit du deine Auto repariert kriegst und in Ruhe in Urlaub fahren kannst!!!

Arrgyle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube unter den Voraussetzungen würde ich so wenig wie möglich mit dem Auto fahren wollen.

Nützt ja auch nicht wenn der arme Tiny im Auto kollabiert. Sowas kann man nicht machen! Leihwagen ist wahrscheinlich zu teuer.

Zum Glück ist es bei euch so schön, dann könnt ihr bei euch tolle Touren machen (toller Trost, ich weiß).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Romana, dann geh mal zu den Schrottplätzen, solange dieser Schlauch technisch OK ist, ist es doch egeal wie alt er ist, oder. Du kannst mir gerne die Daten schicken und ich frag bei meinem Bekannten nach, ob er vielleicht einen auf Lager liegen hat. Die Bestandsituation in Deutschland kann eine ganz andere sein, wie in Österreich und ich glaube nicht, das die Werkstätten von Deutschland und Österreich miteinander verlinkt sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würd da mal bei Seat direkt anrufen und auf den Putz hauen.

Die spinnen ja wohl.

Gruß

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.