Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
bärbel02

Seltsam ...

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fories!

Dass Hunde sehr feine Antennen für viele Dinge des Lebens haben, wissen wir.

Aber können sie auch unsere Gedanken lesen und dementsprechend handeln :o !

Ich bilde mir ein, dies gerade zu erleben.

Seit längerer Zeit schon meint Leonie, meine kleine Hexe, Emma mobben zu müssen....und zwar sehr erfolgreich.

Alle meine Versuche, dieses Verhalten zu unterbinden bzw. abzustellen schlugen bislang fehl!

Vor ein paar Tagen nun, habe ich Micha (HTS) im Chat angesprochen und um Rat gefragt.

Ich hatte echt die Nase voll und war bereit alles dafür zu tun, dass Leonie dieses Verhalten unterlässt und Emma wieder ihre Ruhe hat.

Ich bekam von Micha eine klare Ansage und war *bereit* :)

Und jetzt kommts.... Leonie TUT ES NICHT MEHR!!!

Ich bin nach wie vor aufmerksam, und wann immer ich meine, es könnte *passieren*, sucht Leonie Blickkontakt... ich gucke ernst und still zurück.... und... NIX :o:o:o

Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu....

Habt Ihr so etwas auch schon erlebt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Bärbel, Hunde haben ne sehr viel feinere Antenne, wie wir Menschen manchmal glauben!

Mir ist das auch schon passiert, dachte aber eher an einen Zufall.

In bestimmten Situationen mit Boomer denke ich nur, sage nichts, denke einfach nur: Mensch, lass heute mal das Theater !

Und? Nichts passiert ! Kein Rumgepöbel von ihm !

Ich bin mir eigentlich sicher, dass das mit einer sehr intensiven Bindung und Beziehung zum Hund zu tun hat! :)

Ich kenne dich, ich kenne deine Hunde, und finde, dass ihr ein sehr harmonisches Team bildet, wo auch *Gedankenübertragung* schon zur Kommunikation reicht! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Bärbel,

wie Anita und das ganze HTS Team schon die ganze Zeit darüber schreiben:

Die innere Einstellung machts.

Wenn Du bereit bist etwas zu ändern, nehmen die Hunde dies über ihr feine Sensoren ganz klar auf. Wenn Du Dir sagst, jetzt reichts, dann sendest Du dies über Deine Körpersprache und Mimik ganz klar Deinem Hund.

Micha hat Dir einen Weg gezeigt und Du hast dies umgesetzt. Manchmal helfen die kleinen Anstösse :D

Freu Dich über Deinen Erfolg. Ich gratuliere meiner FO ganz herzlich. :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es immer wieder Klasse wie mir meine Tammy immer schon ne halbe Stunde vorher das Zeichen für Gewitter gibt.Sie fängt grundlos an zu hecheln wie wild und schaut immer nach oben und in der Wohnung hat sie ihren bestimmten Platz und da liegt sie und hechelt und bewegt sich nicht. Wenn ich rausschaue sind manchmal keine wolken da, aber ich nehm dann immer sicherheitshalber die Wäsche ab und das Gewitter kommt immer.Ist schon merkwürdig, aber auch klasse.... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich bekam von Micha eine klare Ansage und war *bereit*

Du gibst jetzt gedanklich Leonie ja auch eine*klare Ansage*,und das merkt sie bestimmt!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse Bärbel!!! :klatsch::respekt:

Ich habe sowas auch, aber eher mit Jacky. Ich brauch schon nichts mehr zu ihm zu sagen... ein Blick reicht, wenn er grad wieder versucht, Mist zu bauen.

Und vor allem, er sucht auch den Blickkontakt da zu mir, genau wie Leonie bei dir.

Ich sag dir... das sind DOCH Geschwister!!! :D

So viele Gemeinsamkeiten sind doch bald kein Zufall mehr. *hihi*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ricky :D ...

... wir müssen die Beiden irgendwann einmal zusammenführen...da geht kein Weg dran vorbei :prost::prost::prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja Bärbel... Weißt ja wo ich wohne. :P

Wir warten auf euch... afqq2f9vy8adrlc9d.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Solche Momente hat man immer mal wieder und mir wird dann immer ganz warm um Herz (auch wenn das jetzt kitschig klingt).

Ich finde das es ein Zeichen für ein gutes Team ist.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)=)=) na also... das freut mich natürlich dass es Leonie schon durch deine Blicke, Körpersprache und Gedanken gelernt hat dass sie Emma in ruhe lassen soll...

Liebe Grüße :knutsch

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.