Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
LillyCat81

Hundewaschanlage

Empfohlene Beiträge

Was haltet ihr denn von so einer Anlage?

http://www.dogwash-germany.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hündin würde in so einem Ding Panik kriegen und mein Rüde ist zu klein, an den käm ich beim Waschen über diese Glasscheibe gar nicht ran.

Wir nehmen im Sommer den Gartenschlauch und im Winter die Dusche. Oder noch unterwegs tut der Sprung in den See auch seinen Dienst :D

GsD hab ich zwei PingelHunde, die sich nur selten so richtig einsauen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich weiß nicht ob ich diese Erfindung gut finden soll. Ich meine hat sich denn da mal ein Mensch reingesetzt um es selber zu testen wie sie sich dabei fühlen? Hunde finden das bestimmt nicht toll.

Gibt glaube ich auch eine die ist komplett zu. Da kann man dann auch Katzen reinstecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich könnte mir vorstellen, dass es Hunde gibt, denen das nix ausmacht.

Gut finde ich das Ding aber auch nicht. In meinen Augen völlig überflüssig und reine Geldmacherei. Und für ängstliche Hunde völlig ungeeignet.

Ich schubs meinen dreckigen Hund lieber in den See oder Bach. :D ("schubsen" bitte nicht wörtlich nehmen) ;)

Edit: oh, Katzen :motz: Das les ich ja jetzt erst. Eine Katze da rein zu setzen ist Tierquälerei und gehört verboten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ganz ehrlich ich weiß nicht, was so verkehrt daran ist.

So wie ich die Sache gesehen habe ist es nicht komplett zu. Der Hund wird angeleint und der Halter selber wäscht-shampooniert etc.

Ist doch nicht viel anders als zuhause, oder?

Vielleicht habe ich das auch falsch verstanden, denn ich habe eine solche Waschanlage noch nie gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch richtig hast du das verstanden. Sie ist offen. Es gibt aber auch eine die zu ist. Ich google mal, mal schauen ob ich die finde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gar nichts, rein gar nichts :Oo

Der Gartenschlauch, oder die heimische Dusche ziehe ich vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns sind diese Anlagen offen, ganz offen, der Hund kann reinspazieren, und sich hinstellen. Meine Hunde gehen dort mal hin wenn es am Weg liegt. Fiola und Saemi haben kein Problem in diese offene Dusche zu gehen, es sind Duschtassen die haben einen Rand von ca. 30 cm hoehe und das ist es dann. Eigentlich aehnlich wie die Dusche zu Hause oder die Badewanne. Diese Dinger die da auf der I-Seite sind finde ich auch schrecklich und wuerde sowas nie gebrauchen. Wenn ich mal dort bin mache ich Bilder und stelle diese hier rein. Da hat wieder mal einer was von uns kopiert und nicht studiert, dass das wohl des Tieres an oberster Stelle stehen sollte.

tormenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich halte von diesen Teilen abolut 0%!

Ich meine, jeder besitzt einen Wasserschlauch oder einen Eimer.

...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.