Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
bully215

Wie unterhaltet ihr eure Fellnasen?

Empfohlene Beiträge

Was macht ihr Zuhause und bei Spaziergängen damit eure Hunde keine langeweile haben ?

Danke schonmal für die Antworten !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

zu Hause Apportspiele, Dogdancing, ein bisschen UO, je nachdem, worauf ich Lust hab, und natürlich kuscheln :), den Garten bewachen *g*

Draussen gehen wir regelmäßig Fährte, UO, schwimmen und mit anderen Hunden spielen, zumindest auf unseren regulären Spaziergängen.

Ich bin aber auch viel unterwegs, und nehme sie beinah überall mit hin (natürlich nur, wo ich weiß, dass sie auch gut aufgehoben is, und je nach Wetterlage), da wird ihr dann sicher nicht langweilig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei den Spetziergängen übe ich die Tricks, also halte mal an und lass sie ne Rolle machen oder so. Wenn ein anderer Hund kommt lasse ich sie natürlich spielen. Manchmal nehme ich auch Ball oder Dummy mit.

Zuhause übe ich neue Tricks oder spiele im Garten mit ihr Ball/Frisbee...

Buchtipp: Spiel- und Spaßschule für Hunde, Celina Del Amo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Clickertraining, Fährtensuche, Dummytraining, Apportieren allgemein, etc..

Guck mal hier:

http://www.spass-mit-hund.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

zu Hause wird ab und an was geclickert, mit ihm gerauft, Zerrspiele und gekuschelt.

Unterwegs werden die Grundkommandos etwas geübt und mit Spielzeug gespielt. Ansonsten beschäftigt sich Sammy draußen mit Zeitunglesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fahre meine Hunde, wir gehen zusammen schwimmen, ich clicker, Frisbee spielen, Schleppleine und fährten legen, ein Kong ist auch ne gute Idee, blödsinn sinvoll machen sind die immer dabei;-)

Fahrad fahren Joggen und natürlich im Winter ab vorn Schlitten, nicht nur was für Nordische !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hi

wir üben Tricks und machen viele Suchspiele, für mich die perfekte Auslastungsart.

Mit dem großen Dummytraining und mit dem Kleinen Agility.

Außerdem stand für jeden einmal die Woche Fun-UO an,

wo wirklich viele witzige Sachen geübt wurden,

mal eine ganz andere UO.

Lg Julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also zuhause machen wir UO oder zerspiele und gaaanz vie kuscheln....

draußen werden suchspiele, wettrennen und natürlich Hundekontakte gemacht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf den Spaziergängen üben wir Sitz, Platz, Fuß gehen,...immer wieder in anderen Varianten an unteschiedlichen Plätzen. Dann streuen wir auch schon mal Leckerchen aus und lassen sie suchen. Dann wird einfach mal nur ausgiebig getobt oder je nach Wetter werfe ich auch schon einmal Leckerchen in den See und sie fischt die wieder raus.

Je nachdem wo wir spazierengehen lasse ich sie über Baumstämme balancieren, auf Findlinge springen,...

Wir verstecken uns auch schon einmal,....es kommt aber auch mal vor, dass sie einfach nur ihre "Zeitung" lesen darf.

In 3 Wochen fängt mein langersehnter Apportierkurs an und dann wird natürlich für diesen geübt :) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm, naja, also

wenn ich spazieren gehe, gehe ich spazieren und spiele nicht den Animateur meiner Hunde. Sie können Zeitung lesen, miteinander Wettrennen oder spielen.

Zuhause bin ich genausowenig deren Animateur. Sie schlafen, spielen, saufen im normalen Alltag und kommen auch mal zum kuscheln vorbei.

Jeden Tag gibt es für jeden Hund Training - je nachdem was, zwischen 10 Min und 1 Std pro Hund. Das variiert von Tricks zuhause über Unterordnung zum Zugsport und Hüten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.