Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Manne

Geschmortes Kaninchen

Empfohlene Beiträge

Zutaten:

1 Kaninchen;in Stücke geteilt mit Knochen ca. 1 kg

Salz

Pfeffer

1 Knoblauchknolle, ganz

3 Tomaten

2 Esslöffel Olivenöl

200 Milliliter Weisswein

2 Zweig Rosmarin

2 Zweig Thymian

2 Salbeiblätter

Zubereitung:

Kaninchenstücke unter fliessendem Wasser spülen, damit alle Knochensplitter entfernt werden. Mit Haushaltpapier trockentupfen.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den ganzen Knoblauch schälen, dass er noch zusammenhält, dann quer halbieren. Tomaten zuerst in Scheiben, dann in Würfel schneiden.

In einer Kasserolle das Olivenöl erhitzen. Die Kaninchenstücke beifügen. Auf allen Seiten unter Wenden gut anbraten. Knoblauchhälften und Tomaten beifügen und kurz mitdünsten. Mit dem Wein ablöschen. Etwas Rosmarin und Thymian für die Garnitur beiseite legen. Restliche Kräuter zum Kaninchen geben. Zugedeckt auf kleiner Stufe 45-50 Minuten schmoren lassen. Fleischstücke ab und zu wenden.

Vor dem Servieren die mitgekochten Kräuter entfernen. Die Hitze erhöhen und die Sauce etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Anrichten und die beiseite gelegten Kräuter darüber zupfen.

Und dazu schmeckt absolut nur ein trockener Rotwein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du mal Kaninchen mit Mandel-Lebersauce probiert.

Das wird hier sehr viel in der Umgebung gekocht und ist auch sehr lecker :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenne ich leider nicht. Hastr du das Rezept. Wenn nein, dann besorgen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Okay, ich such mal, das gibt es nur in spanisch, aber ich übersetze es gerne ;)

Moment........ bin auf der Suche

so da ist es ich muss es mir in spanisch reinkopieren zum übersetzen ;) Conejo en salsa de almendras Kaninschen mit Mandelsauce

INGREDIENTES: Zutaten für 2 Personen

Para 2 personas

½ Conejo troceado Kaninchen in Stücken

1 Cebolla mediana Eine halbe Zwiebel

1 Copita de jerez seco 1 Glas trockener Sherry , Weisswein geht auch

75 gr. Almendra tostada y pelada 75 gr geröstete Mandeln

1 Huevo duro 1 gokochtes, hartes Ei

1 Hígado de conejo die Leber vom Kaninchen, es geht auch Hühnerleber

PREPARACIÓN: Zubereitung

Cortar la cebolla en rodajas muy finas, salpimentar el conejo y el hígado. Ponerlos a freír muy lentamente hasta que este dorado el conejo y sin que tome color la cebolla. Retirar el hígado y reservarlo. Zwiebeln schneiden, Salz und Pfeffer auf die Kaninchenstücke und anbraten bis die Stücke Farbe annehmen, die angebratene Leber herausnehmen

Añadir el jerez y dejarlo reducir. Sherry dazugeben und reduzieren

Entretanto hacer una picada con las almendras, el huevo duro y el hígado frito. Aclararla con un poco de agua. Im Mörser, die Mandeln, das Ei und die Leber zerkleinern

Añadirla al conejo y poner agua suficiente para que casi cubra al conejo. Hervir a fuego muy lento hasta que la salsa espese, rectificar de sal. Zum Kaninchen dazugeben und mit Wasser auffüllen bis das Kaninchen fast bedeckt ist dann ganz langsam köcheln lassen, eventuell nachsalzen

Si el conejo queda duro añadir más agua y continuar la cocción sin dejar que la salsa espese demasiado. Falls das Kaninchen noch hart ist und die Sosse zu fest ist Weisswein nachfüllen

Zum Schluss in die Sauce noch ganze, angebratene Mandeln geben.

Statt Mandeln kann man auch halbe Menge Hasselnüsse, halbe Menge Mandeln nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.