Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Malt53

Chili - Gates of Hell

Empfohlene Beiträge

4 EL Olivenöl

2 kg Rinderbraten

-(nicht allzu mager)

1,5 kg Schweinenacken

2 Zwiebeln, grob gehackt

4 Knoblauchzehen, zerdrückt

Salz, Pfeffer nach Geschmack

1 Do dunkles Bier

1 Döschen Tomatenmark

4 gr Dosen Tomaten

2 grüne Paprikaschoten, gehackt

3 EL Chilipulver

1 TL gem. Piment

1 TL gem. Kreuzkümmel

1/2 TL gem. Koriander

1 EL Sojasoße

1/2 TL getr. Oregano

1 TL getrocknete Chilischoten, gehackt

4 EL Tabasco

-nach Geschmack

1 Schnapsglas Whiskey

3 EL Maismehl

Fleisch in feine Würfel (kleiner als für Gulasch, vielleicht 1/2 cm Kantenlänge) schneiden, in einem großen Topf mit Öl, Zwiebeln, Knoblauch, Salz und Pfeffer schön braun anbraten. Alle weiteren Zutaten (bis auf das Maismehl) dazugeben, die Tomaten dabei gut zerdrücken, alles gründlich mischen. Brühe abschmecken und nach Geschmack würzen. Chili etwa 20 Minuten simmern lassen, dann das Maismehl hinzugeben und gründlich rühren. Das Chili eine weitere Stunde simmern lassen und dabei gelegentlich umrühren, da sonst das Maismehl ansetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hört sich verdammt scharf an und macht bestimmt höllischen Durst.

Trautchen und die Fellgetiere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
4 EL Olivenöl

2 kg Rinderbraten

-(nicht allzu mager)

1,5 kg Schweinenacken

2 Zwiebeln, grob gehackt

4 Knoblauchzehen, zerdrückt

Salz, Pfeffer nach Geschmack

1 Do dunkles Bier

1 Döschen Tomatenmark

4 gr Dosen Tomaten

2 grüne Paprikaschoten, gehackt

3 EL Chilipulver

1 TL gem. Piment

1 TL gem. Kreuzkümmel

1/2 TL gem. Koriander

1 EL Sojasoße

1/2 TL getr. Oregano

1 TL getrocknete Chilischoten, gehackt

4 EL Tabasco

-nach Geschmack

1 Schnapsglas Whiskey

3 EL Maismehl

Fleisch in feine Würfel (kleiner als für Gulasch, vielleicht 1/2 cm Kantenlänge) schneiden, in einem großen Topf mit Öl, Zwiebeln, Knoblauch, Salz und Pfeffer schön braun anbraten. Alle weiteren Zutaten (bis auf das Maismehl) dazugeben, die Tomaten dabei gut zerdrücken, alles gründlich mischen. Brühe abschmecken und nach Geschmack würzen. Chili etwa 20 Minuten simmern lassen, dann das Maismehl hinzugeben und gründlich rühren. Das Chili eine weitere Stunde simmern lassen und dabei gelegentlich umrühren, da sonst das Maismehl ansetzt.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37481&goto=688752

Während der Wartezeit den restlichen Whiskey austrinken. Hebt die Stimmung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huiiiiii, das merkste dann aber auch zweimal ;)

Aber trotzallem hört es sich verdammt lecker an.

Und mit der Menge kann man eine Großfamilie ernähren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

uuups, hatte ich ganz vergessen ist für 12 Personen.

@manne: ich trinke nur Single Malt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.