Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
niggie_wiggie

Jetzt ist es amtlich ... ein Hund kommt! (Teil 2)

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo,

jetzt will ich mal ein bisschen "aufräumen" und fange mal von ganz vorn an :kaffee: . Ich wurde ja auch drum gebeten.

Am Anfang sind meine Mutter auf die Seite "Stray - einsame Vierbeiner" gestoßen. Dort haben wir die liebe Felice gefunden =) . Wir waren auch in ihrer Pflegestelle und haben Hundi kennen gelernt. Die Orga wusste von Anfang an, dass meine Mutter und ich berufstätig sein werden. Zu dieser Zeit sah es so aus, dass ich einen Ausbildungsplatz bei einem Sanitätshaus bekomme und dort hätte ich 2 Stunden Mittagszeit gehabt :so .

In unserer noch Naivität haben wir uns gedacht: Warum denn nicht zwei Hunde, dann sind sie zusammen allein :Oo . Gesagt, getan. Wir haben uns dort einen weiteren Hund ausgeguckt. Dann trat bei meiner Mutter eine starke Unsicherheit auf und sie hat die Hundeanschaffung erst einmal verschoben :( . Wir haben regelmäßig E-Mails an die Orga geschrieben. Es stand dann für uns fest: Felice ja; Lina (die andere) nein, es sei denn Felice wird vermittelt.

Felice und Lina sind in Zwischenzeit vermittelt :kaffee: .

Im Internet haben wir dann eine Anzeige für eine Urlaubsbetreuung gefunden :klatsch: Wir haben mit der Familie geschrieben, sie haben uns besucht und es stand fest: Semir soll die zwei Wochen hier verbringen :) Die Zeit mit ihm war toll und meine Mutter hat auch gemerkt: "Eigentlich möchte ich ja auch gern einen Hund und es funktioniert auch." Sie hat dann entschieden, dass wir jetzt bereit sind für einen Hund.

Während dieser Zeit ist einiges passiert ;) . Wir haben das Internet durchforstet, zwischendurch Angst gehabt, dass ich ne Allergie bekomme :( und festgestellt, dass es eine kleine Erkältung war :o Wir haben eine Woche überlegt, welche Orga wir anschreiben werden und welche nicht.

Zwischendrin kam hier im Forum ein Notruf für einen Wolfshundmix :) Wir dachten: Wir können ja mal eine E-Mail hinschreiben, fragen kostet immerhin nichts. Es schien auch ganz gut, aber der Hund soll eine Katze zerfleischt und ein Kind gebissen haben. Er sollte lieber unter professioneller Beobachtung stehen ;) Da war ich natürlich auch erst mal traurig.

Wir haben nebenbei noch andere Orgas angeschrieben :D Von (Link entfernt) haben wir heute morgen einen Anruf bekommen und einen Vorkontrolltermin bekommen :klatsch:

Vor ein paar Minuten haben wir dann noch von (Link entfern) einen Anruf bekommen, dass wir uns auf jeden Fall melden sollen, was mit Liza ist und wird :so .

Nun zu dem Bordercollie Berry :Oo . Wir haben ihn hier im Forum vorgestellt bekommen und haben sein Thema angesehen. Eigentlich wollen wir gar keinen Bordercollie und auch keinen älteren (8 Jahre) Hund. Aus diesem Grund haben wir auch noch nicht bei ihm angerufen oder eine E-Mail geschrieben.

P.S.: Wer weiter meckern möchte oder dafür sorgen will, dass es unordentlich wird: Dieser Threat ist genau richtig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super danke Niggie! Jetzt habe ich auch mal alles verstanden :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Japp :) jetzt versteht man es! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich will nicht meckern, aber von einer 1-jährigen English-Setter-Hündin würde ich dir dringend abraten. English Setter bleiben in der Regel ungern allein, und dann schon gar nicht für längere Zeit.

Sie ist eine süße Motte, klar, aber ein English Setter kann sehr anstrengend sein (ich bin mit meiner 14-jährigen ncoh gut dabei).

Ist wirklich nur ein gutgemeinter Rat - wenn English Setter, dann ein (wesentlich) älterer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Jetzt habe auch ich einen super klaren Durchblick!!! a070.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Abgabegrund von Isa finde ich komisch-ist ein wunderschöner Hund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Vergesst bitte nicht, dass es noch nicht (sorry erst vertippt) fest steht, dass "der und der" einziehen wird. Es kommen noch Vorkontrolle und Gespräche auf uns zu. Die Hündin sagt uns einfach zu und an ihrem "Problemchen" müssen wir eben arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Beschreibung von Lisa ist ja relativ kurz. DIe offenen Fragen werdet ihr ja im Gespräch klären können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, wenn ich das richtig verstanden habe, kommt entweder Liza oder Isa. ??

(Stehe noch ein bisschen auf dem Schlauch)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, nicht zwingend. Das sind zwei von einigen die uns sehr zusagen. Mehr noch nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.