Jump to content
Hundeforum Der Hund
Alexandra

Achtet ihr auf "glutamatfreie" Lebensmittel?

Empfohlene Beiträge

Wir sind Gottseidank ohne Allergien und Unverträglichkeiten, von daher achte ich darauf das es uns schmeckt und auf sonst gar nichts.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wir sind Gottseidank ohne Allergien und Unverträglichkeiten, von daher achte ich darauf das es uns schmeckt und auf sonst gar nichts.

Gruß Iris
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37542&goto=691903

Gutamat den den Vorteil für die Industrie das sie billigst, mit minderwertigen Zutaten, produzieren können und trotzdem Geschmack reinkriegen.

zudem verbaut Glutamat den wirklichen Geschmack, weil Indistierware übertreibt. ohne das zeugs schmeckt noch so gut zubereitetes Essen einfach fade.

Glutamat hat in der Wirkungsweise sehr viel Ähnlichkeit mit Rauschgiften. es besteht nach einiger Zeit eine gewisse Abhängigkeit: Übertrieben wird als normal angesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich kaufe selten Fertigsuppen etc.' bin aber nicht auf glutenfreie Kost angewiesen.

Gluten ist in ganz vielen Lebensmitteln, nicht nur in Fertigprodukten wie Tütensuppen etc.

Gluten ist aber auch noch was ganz anderes als Glutamat.

Gluten ist das Klebereiweiß aus Getreide...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37542&goto=691804

Stimmt, Du hast Recht. Hatte irgendwie glutenfreie Ernährung im Kopf,

weil eine Tochter meiner Freundin das nicht esssen darf. :)

Glutamat ist ein reiner Geschmacksverstärker, so wie ich es im Kopf habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich achte da notgedrungen drauf, da ich nach reichlich Glutamat mit feinen Migräneschüben zu rechnen habe :Oo

Und da hab ich so gar keinen Spass dran ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gab mal eine Tütensuppe die ich selten aber gerne gegessen habe.

Dannach hatte ich auch immer Kopfweh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jepp ich eine zeitlang sehr gern eine "Vierkäse Sauce" mit Basilkum aus der Tüte gegessen ... da lag ich regelmässig mindestens 2 Tage flach also mach ich meine Sauce nun selber ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich achte bisher überhaupt nicht auf sowas. Was ist eigentlich schlimm an Glutamaten und solchen Sachen?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37542&goto=691796

Hier mal ein kleiner Auszug von einer Seite

"Tierversuche mit Glutamat zeigten erschreckende Ergebnisse.

Der bekannteste Tierversuch mit Glutamat ist der von John Olney, einem der renommiertesten Neurologen und Psychopathologen der USA, Professor für Neuropsycho-Pharmakologie an der Washington Universität in St. Louis im US Bundesstaat Missouri. Er entdeckte, dass Glutamat bei Mäusebabys kleine Hohlräume bzw. Verletzungen (sog. Läsionen) primär in den Hirnregionen verursachte.

Prof. Beyreuther von der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg fasste Olneys Experimente für die Sendung Planetopia vom 13. Februar 2005 wie folgt zusammen:

"Die Experimente wurden mit frisch geborenen Mäusen und Ratten gemacht, denen hat man über fünf Tage hinweg Glutamat unter die Haut injiziert, und dann hat man festgestellt, dass ganz bestimmte Nervenzellen im Gehirn sterben, und wenn die Tiere dann erwachsen wurden, waren sie dick und fettleibig, und die Tiere haben dann im Alter auch Diabetes entwickelt, also wurden zuckerkrank und herzkrank."

[...]

Achtung: Glutamat hat viele Namen!

• Natriumglutamat (E 621)

• Glutaminsäure (E 620)

• Kaliumglutamat (E622)

• Magnesiumglutamat (E624)

• Würze, Speisewürze, Sojawürze

• Calciumglutamat (E623)

• Ammoniumglutamat (E625)

• gekörnte Brühe, Brühwürfel

• fermentierter Weizen

• Hefeextrakt "

Hier mal der Link: http://www.vegetarisch-geniessen.com/53498898a9108f602/53498898ac0b0e203/53498898ae0dcf451/index.html

Über dieses Glutermat habe ich auch vor einigen Wochen eine Doku gesehen... War schon sehr Interessant!

Also Teilweise nicht immer achte ich schon mal drauf was da wirklich drin ist... aber nicht immer!

Was ich echt irgendwo erschreckend finde ist, das dieses Zeug echt ÜBERALL (fast) drin ist. Selbst im normalen Schinken, Salami oder sonst was was man im Supermarkt kafen tut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okee, jetzt weiß ich was daran schlimm ist. Ich werde in Zukunft wenigstens versuchen, darauf zu achten das dass nicht überall drin ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jan,

vielen Dank!

Das kann ich gut brauchen.

Irgendwie verunsichert das einen schon, denn mein Vulkan ist 6 Jahre alt und sollte schon lange gesund, und glücklich bleiben! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich verstehen das einen das Verunsichtert. Am schlimmsten find ich ja, dass dieses Zeug so viele Namen hat :Oo

Wenn man mal drauf achtet wo das überall drin ist... Das ist echt Krass! In Sachen wo man es gar nicht vermutet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.