Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Cosma8

Ab wann ist ein Hund für euch "alt"?

Empfohlene Beiträge

Huhu Lisa,

ich finde die Frage auch schwer zu beantworten.

Bis zum letzten Jahr war mein Rüde (damals geschätzt auf 13 - 15 Jahre) noch topfit und super agil.

All diejenigen, denen ich dann gesagt habe, wie alt er ungefähr ist, sind nach hinten übergekippt! ;):D

Ob ein Hund alt ist und ab wann, liegt irgendwo auch an der Rasse und an jedem einzelnen Hund. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Berta ist 14, ich würde sagen, seit etwa zwei Jahren wird sie langsam alt, d.h. das Gehört lässt nach, die Sehkraft ebenso, die Spaziergänge werden kürzer und die Punkte blasser ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oki jetzt würde ich natürlich auch "Rasseabhängig" anklicken,

vll ein bisschen blöd gestellt, man sollte zwei Umfragen machen, einmal für Hunde am 45cm und für kleinere...oder so :D :D :think:

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

na bää? ich hatte über 12 algeklickt weil es nix anderes gab, jetzt würde ich gerne den neuen punkt anklicken hmpf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe auch für rasseabhängig abgestimmt - ist ja irgendwo auch logisch. Weiterhin finde ich aber auch bedenkenswert, dass man allgemeine Fitness nicht damit verwechseln sollte, dass der Hund nun doch älter wird!

Meine zwei schätz auch niemand auf ihr Alter, und dennoch merke ich schon, dass sie sich im Gegensatz zu früher etwas verändern. Und vor allem, selbst wenn der Hund es im Verhalten nicht wirklich zeigt, die Stoffwechselvorgänge im Körper verändern sich mit dem Älterwerden; nimmt man darauf Rücksicht stehen die Chancen gut, dass Außenstehende noch lange sagen "was - so alt hätte ich den ja niiiiieeee geschätzt..."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh wirklich schwer zu beantworten :???

Ich habe auch "das ist von der Rasse abhängig" gewählt.

Klar freut man sich wenn ein Hund die 10 Jahresgrenze überschritten hat.

Aber es ist für mich doch ein Unterschied ob ein großer oder ein kleiner Hund alt wird.

Heutzutage kann man das gar nicht mehr so groß festlegen anhand von Statistiken und so.

Die Tiere haben sich in Ihrer Entwicklung und Population ebenso weiter entwickelt wie wir Menschen auch.

Wir werden ja heutzutage auch wesentlich älter als vor ein paar Hundert Jahren noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Panch wird im Januar 6 und ich habe das Gefühl, dass er plötzlich so schnell gealtert ist.

Er ist immer noch total fit und rennt etc. aber irgendwie habe ich manchmal ein komisches Gefühl, wenn ich ihm in die Augen schaue..... :(

Vielleicht auch einfach, weil die Zeit viel zu schnell vorbei rauscht :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kommt auf den Hund an.

Meine kleine Hündin wird auf ca 9 Jahre geschätzt, wirkt aber meistens wie ein alter Hund. Wie alt sie wirklich ist, weiß ich noch immer nicht aber für mich ist sie alt und wird dementsprechend geschont

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm wir hatten früher einen Husky der war 15 Jahre alt als wer von uns gegangen (worden) ist, seine Hinterbeine wollten nicht mehr mit machen, aber das Herz war noch Stark, der Tierarzt meinte damals vom Herzen her hätte er sicher noch 3 Jahre durch gehalten...

Man hat ihn sein Alter auch erst mit ca. 14 Jahren angesehen und angemerkt, vorher war alles wie bei einem jüngeren Hund, er wollte noch seine 2 bis 3 Stündigen Radtouren machen (die wir aber dann so nach und nach gelassen haben wegen dem Alter) bis eben die Beine nicht mehr wollten.

Ich denke mal es kann Rasse abhängig sein, aber denke eher das es Typ abhängig ist, auch Hunde die noch Jung sind haben schon gebrechen wie Alte, genau so gut kann es eben auch andersrum sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hi,

das kann man so nicht sagen.

Meine Westies waren erst ab 15 alt, da merkte man das es Senioren sind.

Vorher waren sie immer putzmunter und ab dem Alter kamen die Wehwechen und sie wurden auch ruhiger. Gehör und Sehkraft ließen nach etc. pp.

Als Senior, rein vom Alter habe ich sie so ab 12 gesehen, das ich dachte,

ok, die durchschnittliche Lebenserwartung liegt so bei 14, jetzt werden sie alt...

Kleine Hunde werden meist ja viel älter als größere und auch die Alterstabelle

geht nach Größe des Hundes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.