Jump to content
Hundeforum Der Hund
Cosma8

An alle die Spanien bzw. Teneriffa lieben und Fernweh haben

Empfohlene Beiträge

Wirklich tolle Fotos!

Und überlegt doch bitte mal, ob ihr euch nicht als Flugpate zur Verfügung stellen könnt, wenn ihr dort Urlaub macht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Huhu Lisa,

sehr schöne Fotos von eurem Urlaub und ja, da würde ich auch sofort hinfahren wollen. :heul:

Gut geht leider nicht und deshalb nehme ich mit der traumhaft schönen Nordsee vorlieb, wenn sie dann mal da ist. ;)

Was ist das denn da für eine merkwürdige Pflanze auf dem einen Bild? Ne Palme mit rosa Stamm, die auf dem Kopf steht? :D

Auf jeden Fall kann ich verstehen, dass du da wieder hin willst. :)=)=)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37597&goto=691578

Die Pflanze heißt Echium , auf deutsch der Natternkopf. Es gibt verschiedene Sorten in den verschiedensten Vegetationszonen Teneriffas.

*klugscheiß* :D

Astrid, wir gehen auch am 7.8. an die Nordsee. Und die ist auch wunderschön. Sonst wären wir ja auch nicht jedes Jahr dort :D;)

Tolle Fotos Wo wart Ihr in Los Gigantes?

Wir waren im Hotel in Costa Adeje und auch die Strandbilder sind von da ;) Aber einige Fotos sind auch in Los Gigantes entstanden. Wir hatten ja -zum Glück- ein Mietauto.

Danke schön!Nun freue ich mich umso mehr auf meinen Start nach Teneriffa am 31.8.!! Wo habt ihr gewohnt?

Siehe bei Susa, wohin gehts bei euch? :)

Wirklich tolle Fotos!Und überlegt doch bitte mal, ob ihr euch nicht als Flugpate zur Verfügung stellen könnt, wenn ihr dort Urlaub macht...

Ohja, das wollte ich machen. Leider hatte mein Vater und mein Bruder was dagegen, aber ich habe einem Mann im Flugzeug und am Flughafen geholfen, er hat drei Welpis eingeflogen, das war eine Erfahrung, die ich nicht so schnell vergessen werde.

Wenn ich älter bin und meine Ausbildung beendet habe, überleg ich mir vielleicht nach Teneriffa zu fliegen und vor Ort zu helfen. :) :)

Ich hab auch schon mal angefragt, aber du kannst das erst ab 18 Jahren machen.

Ganz liebe Grüße Lisa :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wirklich tolle Fotos!Und überlegt doch bitte mal, ob ihr euch nicht als Flugpate zur Verfügung stellen könnt, wenn ihr dort Urlaub macht...

Wenn ich älter bin und meine Ausbildung beendet habe, überleg ich mir vielleicht nach Teneriffa zu fliegen und vor Ort zu helfen. :) :)

Das finde ich prima! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, mein Vater hatte auf der Nachbars Insel ein Haus und kennt daher viele Leute..

Eine Frau davon hilft aktiv Hunde Aufzupäppeln und überhaupt rettet sie viele.

Wir wollten uns eigentlich mit der Treffen, aber mein Bruder hat gestreikt und die Woche war dann doch zu kurz.

Vielleicht nächstes Jahr ;)

PS.: Mit dem Mann kam ich natürlich total ins Gespräch und er hat mir erzählt wie schwierig es war, die Welpis überhaupt Einreisen zulassen, (zu dem Zeitpunkt war die Schweinegrippe aktueller als jetzt)

Alle Drei Welpis waren natürlich schon Vergeben, sonst hätte ich vielleicht heute einen neben mir sitzen :D *gg* ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui...wir sind auch am Costa Adeje im Hotel Riu Arecas!

In Los Gigantes war ich beim letzten Mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Nordsee gibts wenigstens nette Foris, wenn schon nicht solche Strände.

Manu das tröstet mich dann auch um Einiges hinweg und ich freue mich schon riesig, mit den netten Fories spazieren zu gehen, zu quatschen und Getränke zu trinken. :)=)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Traumhafter Junghund in Spanien auf dt.PS

      Lebt im gemischten Rudel und soll ein ganz toller Kerl mit viel Spass an Arbeit haben, ohne überdreht zu sein, vielleicht findet sich ja hier jemand, die (deutsche) PS in Spanien ist mir seit Jahren bekannt und sehr kompetent. Leider kein Non FB Link.   https://www.facebook.com/protectoragranollers/posts/3001407509872904

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • 7 Welpen suchen Zuhause/Spanien-geb. ca. Januar 2019

      Unsere Tierärztin fand einen Karton mit 7 Welpen, der einfach auf dem Campo unter einen Olivenbaum abgestellt wurde. Die Welpen sind ca. 5 Wochen jung, also etwa Anfang Januar 2019 geboren. Wer die Eltern sind, kann niemand sagen. Wahrscheinlich werden die Hunde mittelgroß bis groß. Die Welpen werden im Haus unserer Tierärztin aufgezogen. Es wird natürlich auch in Spanien nach neuen Besitzern gesucht. Da es aber schwierig ist, für so viele Hunde ein Zuhause zu finden, wird die Suche au

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Sol - 3 Jahre jung, wegen Leishmaniose im Tierheim gelanden /Spanien

      Eigentlich wollte ich es nicht mehr tun, aber diesen Hund muss ich vorstellen. Er sitzt im Tierheim Roquetas (La Reserva) in Südspanien.    Hier mal der Text, der auf der Facebookseite von Tierheim La Reserva steht (mit Sonnenpfoten.de arbeiten sie zusammen):   Und das ist der kleine Mann           In diesem Tierheim bin ich selbst gewesen und habe dort einen Interview-Termin für meinen Blog gehabt. Das ist zwar schon e

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Huhu ihr Lieben

      Hallo meine Lieben 😙   Ich und mein Mann haben jetzt seid 1 Monat einen 1 Jahre alten Dogo Argentino.. Wundervoller Hund. Liebevoll hört auf Kommandos streckt auch schon den Bauch hin er vertraut uns. Mein Freund ist heute morgen normal mit dem kleinen Gassi gegangen .. Nach einer Zeit dann fing Mo an ihn anzuknurren und wollt ihn angreifen ..bei mir hat er sowas noch nie gemacht. Er mag auch überhaupt keine anderen Hunde. Er wird dann richtig böse. Wobei er allerdings so liebevoll ist.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hi ihr lieben, sieht das für euch nach einem floh aus ? Habe ihn eben bei meiner Tochter im Bett gefunden ?:(

      Der Hund darf aber nicht nach oben in die Schlafzimmer. Sonst hatte ich nichts weiteres entdeckt. Vielleicht kennt sich ja einer aus.   danke schonmal 

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.