Jump to content
Hundeforum Der Hund
GloriasFrauchen

Tabaccum D12 gegen Übelkeit bei Hunden im Auto/Schiff

Empfohlene Beiträge

Wir haben endlich das Mittel für Gloria gefunden. Seit wir ihr einen Tag vor einer längeren Autofahrt Tabaccum D12 geben (3 Mal 5 am Tag), klappt das gut mit dem Fahren. Ich bin ja mal gespannt, wie sie sich auf der Fähre verhält, die fährt ja immerhin von 1 Uhr nachts bis 11 Uhr morgens.

Zumindest hüpft sie nun alleine auf die Rückbank und ist sehr entspannt, legt sich hin und döst.

Ich kann mich sogar nach dem ersten Halt nach vorn setzen.

Ich denke, das ist die Belohnung der enormen Geduld, die wir über Monate aufgebracht haben. Allerdings auch dank der Globulis.

Nun kann es bald los gehen Richtung Schweden, unser erster Urlaub mit Hundi =)

Gruß von Renate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na SUPER [sMILIE][/sMILIE]jetzt kann der Urlaub kommen

Viel Spass

Gruss Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mensch Renate, das hört sich echt toll an =)

Super, das sich Eure Geduld doch noch ausbezahlt hat, auch wenn Ihr etwas nachhelft ;)

Dann bleibt mir ja nur....Euch einen superschönen Urlaub zu Wünschen :)

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja klasse, dann wünsche ich Euch einen schönen entspannten Urlaub und

vor allem gutes Wetter :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Übelkeit laaange Autofahrt

      Mein Mann hat bald eine wirklich lange Autofahrt mit den Hunden vor sich. Leider wird es Ben meistens übel beim Autofahren und er erbricht. Da die Fahrt ziemlich lang ist, kann er auch nicht die ganze Zeit nüchtern sein. Er ist nicht aufgeregt, liegt ruhig, steht nur irgendwann auf und gürbelt. Von daher braucht er nichts zur Beruhigung sondern nur gegen die Übelkeit. Die Tierärztin sprach von super teuren Tabletten, alternativ MCP Tropfen. Hat von euch noch jemand eine Idee?

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Übelkeit beim Autofahren - was tun?

      Hallo, ich denke einige von euch werden das kennen. Der Hund kann Autofahren einfach nicht ab, erbricht sich, ect. Ich habe das Problem mit Polly (franz.Bulldogge,3 Jahre). Auf fast jeder Autofahrt muss sie sich erbrechen. Selbst auf kleinen Strecken von 10min. Leider meist ohne viele Voranzeichen, man kann es höchstens am Blick erkennen und dann versuchen schnell anzuhalten damit das Auto verschon bleibt Wir haben uns ja schon "verbessert", inzwischen bricht sie nur noch, früher hat sie

      in Gesundheit

    • Nächtliche Übelkeit

      Moin Moin, ich verstehe meine Maus momentan nicht. Tagsüber keine Probleme, keine Übelkeit/Erbrechen, kein Durchfall, keine Verhaltensauffälligkeiten. Gefressen wird wie üblich (egal was), getrunken auch. Immer wieder (aber nicht täglich) nach Mitternacht (zwischen 1-3 Uhr) wird die Maus unruhig, fängt an zu fiepen und tw. Würggeräusche zu machen. Aus der Ruhe heraus ! Lass ich sie dann raus, frisst sie Gras oder schnüffelt, pieschert auch mal, aber erbricht nicht o.ä. Nach 10-15 Minuten is

      in Hundekrankheiten

    • Übelkeit und sabbern - evtl. Verletzung durch Putenhals

      Gestern um 17.00 Uhr bekam Krümel Putenhals mit Gemüse. Leider hat sie das Teil total runter geschlungen und ich habe mir schon gedacht, das sie das bestimmt wieder spuckt. Sie war aber dann total ruhig, auch nachts gab es keine Probleme. Heute morgen merkte ich, dass sie etwas sabbert und prompt hat sie danach ein paar mal Schleim erbrochen. Ich war mit ihr draussen, dort hat sie Kot und Harn abgestzt (Kot zumindest ohne sichtbares Blut), wieder drin, hat sie Schleim erbrochen. Die Bauchdecke

      in Hundekrankheiten

    • Übelkeit, unwohl und Brustkorbschmerzen? Jemand Abhilfe/Tipps?

      HUHU ihr da draußen... Brauche einfach mal ein bisschen mitleid Ich habe seid Sonntag son komisches gefühl mir ist richtig Komisch und immer wenn ich was gegessen habe denn gehts mir noch schlechter... Ich glaube ich habe mir den Magen verdorben weil ich ja unbedingt den komischen Dip probieren musste Son asiatischer richtig Bääähh... Aufjedenfall wenn ich jetz immer Fleisch rieche oder sehe oder ich höre wie es jemand Brät, wird mir richtig Kotzübel!! Ich glaube der Dip+Fleisch war überha

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.