Jump to content

Hunde ūüźĺ¬†Community
36.000 Mitglieder

Jetzt kostenlos ein Konto erstellen oder mit Deinem Facebook oder Google account anmelden.

‚úÖ¬† Registrieren őô Anmelden

Hundeforum Der Hund
Malt53

Putengeschnetzeltes mit Reibekuchen und Tsatzikijoghurt

Empfohlene Beiträge

500 g Putenbrustfilet

12 Sk Reibekuchen -TK

500 g Joghurt

2 TL Tsatzikigewürz

2 TL Gyrosgewürz

2 EL Öl

100 g Zwiebeln

Putenbrust in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein würfeln. Gut vermischen, Öl und Gyrosgewürz dabei zugeben, 2 Stunden marinieren lassen.

Tsatzikigewürz in den Joghurt rühren. 1 El Olivenöl od. Sonnenblumenöl dazu rühren.

Reibekuchen im Backofen bei 200° goldbraun backen.

Pfanne erhitzen, Putenstreifen scharf anbraten.

Getrennt servieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich ja mal 1 A gut an!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns kommen aber zusätzlich zum Ei noch ein paar Haferflocken zur Bindung mit in den Reibeplätzchenteig. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hält auch ohne. Aber Haferflocken machen es schön locker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde f√ľr weitere Antworten geschlossen.

√ó

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.