Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Petra W.

Was tun, wenn Verkäufer nicht liefert?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

vielleicht weiß ja jemand von Euch Rat:

Was kann ich machen, wenn ich hier im Forum etwas gekauft habe, es bezahlt (überwiesen) habe, es auch schriftlich per Email von der Empfängerin bestätigt bekommen habe - aber leider seit dem 18.06.09 vergeblich auf die "Ware" warten muss.

Reaktion auf meine Anfragen per Email - leider nur einmalig und auch eher mit seltsamen Ausreden und dann wieder keine Reaktion. Seit dem 1. Juli kein Bild, kein Ton, keine Antwort mehr.

Was tun?

Danke.

L. G.

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wende dich an nen Mod!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin, Moin,

Danke - mache ich.

Schönen Tag!

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es schon echt krass, ich schau bei solchen Aktionen meist auf die Beitragszahl, und die war bei dem Verkäufer recht hoch, deswegen komisch, aber selbts sowas zählt heute nicht mehr.

Eine unverschämtjeit, denn auch wenn etwas schlimmes passiert ist, man kann immer eine Email schreiben, und erklären.

Wünsche schnelle Aufklärung, auch bitte öffentlich hier,

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Das ist mir leider hier im Forum auch schon mal passiert. Ich konnte es über einen Anruf dann aber aufklären und alles war paletti.

Allerdings bin ich vorsichtiger geworden und lasse mir alle Sachen nur noch über versicherten Versand zuschicken, damit niemand behaupten kann, er hätte es abgeschickt und es wäre bei der Post verlorengegangen! :(

Ich drück Dir die Daumen, dass Du es bald bekommst.

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uff, das häuft sich aber hier!

:(

Falls es wirklich verloren gegangen ist, ist es ja nicht so schlimm..dann zahlt der Verkäufer das Geld zurück und gut is..aber so.. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was hast du denn gekauft, Petra?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Forum und über das Forum kann man hier nichts kaufen. Daher ist es auch nicht Aufgabe der Moderatoren hier tätig zu werden. Das ist ausschließlich eure Privatsache und wir hier nur toleriert, sofern sich öffentlich ein Kaufvertrag anbahnt.

Ich persönlich rate jedem davon ab von jemandem etwas zu kaufen, den man nicht kennt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Mark,

also da muss ich doch was dazu sagen. Ich habe den Glauben an die Menschheit noch nicht verloren und meiner Erfahrung nach (ich habe schon mehrmals hier im Forum etwas gebraucht gekauft und überwiegend gute Erfahrungen gemacht) sind hier im Forum mehr Menschen, die nett und ehrlich sind, als jene, die vielleicht aus Vergesslichkeit oder Schusseligkeit (z. B. Zahlendreher in Überweisungen) den Kauf verschleppen oder nichts schicken.

Mir ist im Gegenteil schon passiert, dass nette Foris ihre Sachen schon an mich abgeschickt haben, obwohl noch gar keine Überweisung von mir da war. War mir dann fast peinlich - zeigt doch aber, dass ein gewisses Vertrauen unter den Forenmitgliedern da ist und um so trauriger finde ich es, wenn es dann auch mal anders verläuft.

Manches kann man regeln, die, die es nicht ehrlich meinen, sollten auch nichts in einem Forum anbieten, da sie ja von sich selbst ein schlechtes Bild hinterlassen.

Wie gesagt, manchmal ist es auch nur ein Missverständnis, dass sich klären lässt.

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gewerblicher Verkäufer meldet sich einfach nicht

      Hallo, Sowas hatte ich schon lange nett mehr, hab bei ebay für 5, -€ nen neues Shirt ersteigert, das war am 07.02. am 11.02. habe ich dann bezahlt, heute haben wir den 28.02. und noch immer kein Shirt , hab bei ebay nen Fall eröffnet das war am 22.02. nu bin ich am überlegen diesem Verkäufer nach weiteren 5 Tage nicht melden an zu zeigen wegen betrug, ich hab weder das Geld noch das Shirt erhalten, ist zwar nur ein Mikymaus Betrag aber so geht, s ja nu nicht. Bringt das überhaubt was ? LG Aurora

      in Plauderecke

    • Wer hat in letzter Zeit einen Welpen vom Hundehändler/Verkäufer in 5527 JG Hapert (Niederlande) gekauft?

      Die Rechtsanwältin Susan Beaucamp hat diesen Aufruf auf Facebook, den ich hier einstellen darf: Hundehändler/Verkäufer NL 5527 NL JG Hapert. Wer hat dort in letzter Zeit einen Welpen erworben oder kennt jemanden,der einen Hund dort gekauft hat. Bitte herzlich um kurzfristige Kontaktaufnahme 0172/2682093.

      in Hundewelpen

    • Vom Verkäufer verarscht?

      Hi also Shiva ist ja jetzt schon 1 1/2 Jahre alt und ich habe mir eben mal Malinois bei Google angeguckt und musste feststellen das der angebliche ''Labrador-DD '' miscling irgendwie null Labrador hat und fast zu 90 % aussieht wie ein Malinois. Da hat uns die Verkäuferin wohl kräftig verarsch jedenfalls habe ich das Gefühl. Jetzt frage ich mich ob wir mit der Erziehungsmethode etwas verändern müssen sie hat einen sehr ausgeprägten Beschützerinstinkt und fängt auch öfter mal an zu Bellen und geht dabei meistens auch richtig in die Leihne. Meint ihr ich sollte die Erziehung komplett umschmeissen?? Gruß Sarah

      in Mischlingshunde

    • Man sollte sich nicht unbedingt auf Verkäufer verlassen

      Hallo, Gloria muss ja nun auch - aufgrund stark erhöhter Nierenwerte - ein spezielles Nierenfutter bekommen. Da sie an das Futter von Royal Canin nicht dran gegangen ist (ist auch extrem teuer, beim Tierarzt musste ich 4,50 Euro für die Dose (420 Gramm) zahlen), habe ich mir vom Fressnapf ein Spezialfutter besorgt, bei dem die Proteinwerte (darauf kommt es ja glaube ich an bei Nierenprobleme) noch niedriger sind, als bei dem Futter vom Tierarzt. Gestern wollte ich Nachschub kaufen, die Verkäuferin riet mir, von demselben Produkt doch auch mal das TF zu probieren. Hab ich dann auch gemacht und zwar ohne nochmal auf die Werte zu schauen. Wenn mir die Verkäuferin sagt, dass das TF die gleichen Werte hat wie das Nassfutter, bin ich davon ausgegangen, dass das auch stimmt. Gott sei Dank habe ich Gloria nur ein paar Bröckchen aus der Hand gegeben, denn gerade eben hab ich mal auf die Zusammensetzung geschaut: Proteingehalt 16 Prozent (Nassfutter 5 Prozent). Ich bin selbst Schuld, das weiß ich. Wird mir auch nicht mehr passieren. Gruß von Renate

      in Hundefutter


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.