Jump to content
Hundeforum Der Hund
Petra W.

Was tun, wenn Verkäufer nicht liefert?

Empfohlene Beiträge

Das sehe ich ebenso Cony. Ich halte den weit überwiegenden, aktiven Teil der "Fories" für nett und vertrauenswürdig in solchen Dingen.

Gleichwohl kann ich offiziell nur davon abraten etwas "von privat" zu kaufen von einer Person, die ich u.U. nicht kenne. Wenn ein Mod möglicherweise vermittelnd oder klärend tätig sein will, ist das natürlich ok, aber es ist nicht Aufgabe der Mods.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist bissi wie Russisch Roulette :D

Aber wenn man nicht mehr erwartet, dass es noch geliefert wird, dann kann man ja nur positiv überrascht werden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir ist ähnliches in einem Gartenforum passiert.

Der User hat eine eigenen HP und ist auch geschäftlich unterwegs.

Habe 50,-- Euronen Vorauskasse geleistet - die Person hat nie was geschckt und ist jetzt seit Monaten verschwunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe einige Dinge hier verkauft und einiges auch abgeschickt bevor das Geld da war. Bisher gab es keine Probleme. Ein Schlüsselanhänger ist verlorengegangen und ich liefere Ersatz, ist zwar ärgerlich aber kein Weltuntergang.

Man kann aber immer mal reinfallen, egal wie rum...auch bei anderen Internetkäufen...teure Sachen sollten versichert verschickt werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

gekauft habe ich Dummy DVD - gekauft und bezahlt.

Mir wurde das auch von dem verkaufenden Forumsmitglied der Geldeingang auf ihrem Konto schriftlich bestätigt.

Das ist jetzt 32 Tage her. Also, gewartet habe ich somit genug. Auch einige Emails übers Forum und über die Email Adresse geschrieben und angefragt. Leider wurde mir auch nur 1 Email beantwortet und seit 10.7. höre und lese ich trotz meiner Anfrage wieder nix.

Leider sind die Ausreden per Email - 2 seltsame Ausreden - nicht gerade beruhigend. Ich tippe darauf, dass meine Verkäuferin ziemliche Schwierigkeiten hat.

Und das ist die Kacke - kann man nämlich sagen und nicht so einfach wegducken und wech. Mist machen tun wir alle.

Ich habe über Foren schon einiges gekauft und verkauft und so was ist mir Gott sei Dank noch nie passiert und auch niemandem mit mir. Eher im Gegenteil. Und das finde ich schade, denn frage mich: warum geht das so einfach? Und was kann man tun?

20 Euro sind ne Menge Geld.

Liebe Grüße

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir sinds nur 2,55 Euro ... :Oo

Aber eigentlich gehts mehr ums Prinzip, als um das Geld!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte überlegt, ob ich den Gewerbetreibenden nicht bei der Polizei anzeigen sollte, zwecks Betrug.

... mir iss dass aber schon wieder mehr als unangenehm und so hab ichs gelassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.