Jump to content
Hundeforum Der Hund
Chuma2008

Schöner Waldspaziergang mit 3 Hunden und einem Wunder ;)

Empfohlene Beiträge

Huhuuuu,

Wir waren Heute mal mit allen 3 Hunden im Wald Spazieren. Leider etwas matschig aber egal.

Naja hier mal die Bilder... Das Wunder seht ihr am Schluss :P:D

Kaja

kimg1314.jpg

kimg1319.jpg

Fenja mit Stehohren... auch nich schlecht :klatsch:

kimg1310.jpg

Chuma mit Stehohren :D

kimg1322.jpg

kimg1288.jpg

kimg1301.jpg

kimg1305.jpg

kimg1307.jpg

kimg1289.jpg

kimg1294.jpg

kimg1298.jpg

Fenja vs. Chuma 1 :D

kimg1295.jpg

Fenja vs. Chuma 2 :D

kimg1296.jpg

Fenja vs. Chuma 3 :klatsch:

kimg1297.jpg

Fenja

kimg1304.jpg

Fenja versteckt Kaja und Chuma

kimg1325.jpg

Alle 3 =)

kimg1333.jpg

Kaja ist Brav und geht nicht weg *gg*

kimg1335.jpg

Fenjas Blick :klatsch:

kimg1300.jpg

Fenja mit Stock... Ein Größerer war gerade nicht da :D

kimg1341.jpg

:D :D :D

kimg1349.jpg

Fenjas blick ist GENIAL :klatsch::klatsch:

kimg1352.jpg

Kaja!

kimg1353.jpg

Fenja!

kimg1356.jpg

Nochmal Fenja mit Stock... wie gesagt ein Größerer war gerade nicht da :D

kimg1368.jpg

Was haste gesagt?

kimg1389.jpg

Chuma

kimg1379.jpg

ACHTUNG! Irrer Hund im Anflug :klatsch:

kimg1375.jpg

Sooo das wars.... Ein Kaputter Hund!

kimg1366.jpg

Hier das WUNDER!!! Chuma Pinkelt zum ersten mal mit seinen 13 Monaten und 13 Tagen im Stehen!! DER BEWEIS:

kimg1346.jpg

Sooo das war unser schöner Spaziergang =) Ich hoffe euch gefallen die Bilder =) =) =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haaay :D

Coole Bilder :)

Jaaa..der Chuma.. pinkelt doch glatt im stehen vor so vielen Weibern 8-)

Tolle Bilder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fenjas blick ist GENIAL :klatsch::klatsch:

kimg1352.jpg

:klatsch: Was für ein Knack-Po :D

Herzlichen Glückwünsch zu einem Schritt in Richtung "Mann" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Bilder!

Chuma sieht irre toll aus..richtig schöne Figur :kuss:

Und hey..wenn man so groß ist und so lange Beine hat, brauch man mit der Koordination schon ne Weile.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schöne Bilder!

Chuma sieht irre toll aus..richtig schöne Figur :kuss:

Und hey..wenn man so groß ist und so lange Beine hat, brauch man mit der Koordination schon ne Weile.. ;)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37700&goto=693877

Najaaa vielleicht sieht man das da so net aber 2-3 Kg könnte er noch ;)

Ja liegt sicher an der Größe.... aber 5 meter weiter hat er sich hingesetzt :D:D:D

@ Winnie

Ja ne super Knackpo :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wunderschöne Bilder und wunderschöne Hunde.

Sieht nach einer menge Spaß aus?!

Viel Spaß noch mit den 3 hübschen!! :)

Liebe Grüße

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Absolut geile Bilder :D Und ich muss wirklich sagen, obwohl ich normalerweise kein Fan von kurzhaarigen Rassen bin, Ridgebacks sind einfach hammer :klatsch: Chuma ist, würde ich sagen, ein sehr schönes Beispiel seiner Rasse :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Fotos von den hübschen Fellnasen in Action :respekt::respekt:

Mit 13 Monaten das erste Mal im Stehen pinkeln ist wirklich sehr spät,

aber Wunder geschehen immer wieder :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super Bilder von 3 wunderschönen Hunden! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Haaay :D

Coole Bilder :)

Jaaa..der Chuma.. pinkelt doch glatt im stehen vor so vielen Weibern 8-)

Tolle Bilder!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37700&goto=693869

Bei uns erledigt die Indiana die Stehpinkelerei! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Arzt weiß nicht weiter! Wunder Kopf & ohren

      Hallo zusammen,  Unser boxer, 5 Jahre alt, hat vor ca 2 Wochen trockene Stellen im Außenbereich der Ohren bekommen. Vor 5 Tagen finden sie an blutig zu werden.. Die Haare fielen an den Stellen aus und die oberste hausschicht ist weg. Er Kratzer sich und schüttelte sich. Dann begann die trockene Stelle oben am Kopf innerhalb eines Tages wurde auch die blutig und immer größer.. Ich vermute das kommt vom Ohren schütteln...    Die Tierärztin ist ratlos.. Sie habe sowas noch nicht gese

      in Hundekrankheiten

    • Das Leben - Zufall, Wunder oder was?

      Bin darauf gestoßen, dass der Schweizer Mathematiker und Physiker Marcel Goly berechnet hat, dass die Wahrscheinlichkeit einer zufälligen Entstehung selbst des einfachsten lebendigen Proteins bei 1 zu 10 hoch 450 liegt.   Der Leiter der Universität von Utah Frank Salisbury berechnete die Wahrscheinlichkeit der Existenz eines gewöhnlichen DNA-Moleküls auf 1 zu 10 hoch 600.   Der englische Astronom Sir Fred Hoyle und der Astrobiologe und Mathematiker Chandra Wickramasinghe schä

      in Plauderecke

    • Ein idyllischer Waldspaziergang... oder "grraaagh"

      Wir haben heute das schöne Wetter genutzt und sind ein Stückchen für einen gemütlichen Waldspaziergang gefahren.   Es hat sich auch gelohnt, wir haben noch ein Tagpfaunauge gesehen!    Wir wanderten so vor uns hin, da fanden wir dieses Loch in einer Hecke, vorne Sonne, hinten finsterer Wald!   Es raschelte und auf einmal brach ein wildes Tier hervor! Zum Glück handelte es sich um ein älteres Exemplar!   Als es sich näherte, erkannten wir, es ist nicht allein!    Und hinter dem ersten J

      in Hundefotos & Videos

    • Tierheim Aixopluc: Perli & Milú, beide 15 Jahre - wo ist das Wunder?

      PERLI, Beagle-Mix, Hündin, geb: 08/2000, Gewicht: 17,4 kg, Größe: 46 cm MILÚ, Mischling, Rüde, geb: 08.2000, Gewicht: 26,7 kg, Größe: 61 cm   Perli lebte ihr ganzes Leben zusammen mit Milú bei einem sehr netten Mann. Sie hatten wirklich ein tolles Zuhause, in dem sie sich sehr wohl fühlten. Nun aber starb ihr Besitzer und niemand aus seiner Familie wollte die Hunde zu sich nehmen. Perli ist so mit Milú gemeinsam im Tierheim gelandet. Das Leben im Zwinger war ein Schock. Inzwischen hat sich P

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Milztumor... gibt es noch Wunder auf der Welt?

      Hallo liebe Forengemeinde,   mein Leben ist derzeit eine einzige Anhäufung tragischer Umstände, die ich gar nicht alle erzählen kann und mag. Ich kann langsam nicht mehr. Eine davon war, dass meine bis dahin gesunde, Aussiehündin erst Anaplasmose bekam und dann einen Mammatumor. Eigentlich wollten wir sie nicht mehr operieren lassen, aufgrund ihres Alters (13), doch zwei Zähne verursachten Probleme und mussten raus, weshalb wir uns dazu entschieden, im Zuge dieser Vollnarkose auch den Tumor mi

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.