Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Jackyduo

Jessi, Mastina, 9 Jahre, PS Hannover

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 21.07.2009

Geschlecht: Hündin

Rasse: Mastina

Alter: geboren 2000

Kastriert: ja

Größe: ca. 70cm

Farbe:

E-Mail / Telefon:

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Jessi4neu.jpg

Jessi1neu.jpg

Mastina

Alter: 9 Jahre

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Gechipt: Ja

Geimpft: Ja

Entwurmt: Ja

Kinder: Ja

Region: Pflegestelle in Hannover

Info: Jessi ist eine ca. 2000 geborene Mastina mit einer Schulterhöhe von ca. 70 cm. Sie wurde von Tierschützern halb verhungert im Strassengraben aufgefunden und wochenlang aufgepäppelt. Mittlerweile befindet sie sich in einer Pflegestelle in Hannover. Jessi ist gechippt, geimpft und kastriert. Sie versteht sich mit allen Hunden, sollte aber lieber getrennt gefüttert werden, weil sie aufgrund ihrer Vorgeschichte futterneidisch reagieren könnte. Jessi muss noch einiges an Gewicht zulegen und auch Muskeln aufbauen. Sie sucht ein ebenerdiges Zuhause in einer lieben Familie - gerne auch als Zweithund. Jessi ist extrem anhänglich und verschmust und möchte am Liebsten immer bei Ihren Menschen sein. Es wird sicher nicht einfach, für diese liebe Seele ein passendes Zuhause zu finden, denn Jessi ist nicht gerade eine Schönheit. Doch wer sich auf sie einläßt, wird ihr Herz und ihre uneingeschränkte Liebe gewinnen. Die Vermittlung erfolgt nur in Wohnungshaltung.

Sie passt auf, wenn sie fremde Geräusche hört. Ist immer noch super sozial mit den anderen Hunden und spielt mittlerweile kurze Zeit. Muss unverändert noch zunehmen und Muskeln aufbauen.

Nachtrag; Jessi war am 17.08. beim Tierarzt und wurde geröngt - bis auf eine geringfügige arthrotische Veränderung ist alles fein. Der Gelenkspalt ist sehr gleichmäßig, die Kugel & Pfanne sehen sehr eben aus. Lediglich der Hals direkt unterhalb der Gelenkkugel sieht auf der einen Seite etwas verändert aus. Das bedeutet, daß mit weiterem Muskelaufbau noch viel zu machen ist.

Kontakt:

Tierschutzengel e.V.

www.tierschutzengel.de

Tel. 05144-621096 oder 0170-2024820

Jessi2neu.jpg

Jessineu.jpg

Jessi3neu.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hallo aus Hannover

      Hallo zusammen, Mein Hund Lilly und ich sind in Spanien großgeworden, und vor 5 Jahren nach Hannover gezogen, da war Lilly 2. Sie ist ein Mischling, in dem ich sowohl einen Dackel, als auch einen Terrier und Beagle sehe. Da Lilly getötet werden sollte nach ihre Geburt, und dann von lieben Menschen aufgenommen wurde, die sie aufgepäppelt haben, wurde sie noch eine ganze Weile von einer Katze gesäugt, da sie die Flasche verweigerte. Und dann kam sie zu mir als kleiner, süßer Welpe.

      in Vorstellung

    • Ein freundliches "Hallo" und suche im Raum Hannover Retrieverfreunde

      Eine kurze Vorstellung meinerseits: ich bin Franziska und komme aus dem Raum Döhren, Hannover. Wir haben einen 8 monatigen Junghund und würden uns freuen auf nette Kontakte zum gemeinsamen Spiel,Spaß und Training. Wer hat lust? Wir möchten uns auf die BHP vorbereiten und besonders schön wäre es näturlich dies vorher zu trainieren :-) Ja, wir gehen regelmäßig zum Unterricht, allerdings wäre es natürlich toll dies auch außerhalb trainieren zu können. Nun zu unserem "Kleinen" wie oben erwähnt ist er jetzt 8 Monate und ein Flat Coated Retriever, Rüde. Über neue Kontakte würden wir uns sehr freuen.  LG und einen schönen Sonntag  Franziska 

      in Vorstellung

    • Gute Hundeschule im Raum Göttingen / Hannover Münden / Kassel gesucht

      Kennt jemand von Euch in diesem Raum eine gute Hundeschule, die auch eine vernünftige Welpengruppe anbietet? Für eine Freundin suche ich keine reinen Positiv-Verstärker, sondern kompetente Trainer, die Menschen eine gute Anleitung geben, wie sie von klein auf adäquate Grenzen setzen, den Hund alters- und artgerecht fördern, und möglichst über Körpersprache eine souveräne Führungspersönlichkeit werden. Hat mir jemand ein paar Links mit persönlichen Eindrücken? Negative Erfahrungen und "geh da bloß nicht hin" gerne auch per PN, nicht dass wir hier in Teufels Küche kommen . Vielen Dank schon mal... LG Anja

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wir grüßen aus Hannover

      Wir,das sind mein Mann,7 Meerschweinchen,4 Hamster,Nala,unsere kleine Mischlingshündin und meine Wenigkeit. Nala zog im November 2014 zu uns. Sie kommt ursprünglich aus Rumänien. Lebte aber schon 2 Monate in einer Pflegestelle hier in der nähe. Nala ist unser erster Hund und mit ihrzig hier unsere große liebe ein. Sie ist einfach ein Traum und für uns Anfänger genau der richtige Hund. Allerdings war sie von Anfang an krank. Sie erbrach sehr häufig und verweigerte das Futter. Es begann ein Tierarzt gelaufen und Tierheilpraktiker. Es wurde geroentgt,geschallt,Blut abgezapft,und viele Kotproben untersucht. Allergietest,Ausschlussdiät, nichts brachte den durchbruch. Ich habe selbst viel gelesen und bin dann im Internet auf den Helicobacter gestoßen. TA darauf dann mal angesprochen, auf Test bestanden,und Bingo,Test positiv. Wir sind nun durch mit der Behandlung und ich hoffe das wir es nun endlich geschafft haben.

      in Vorstellung

    • Die TiHO Hannover forscht zum Thema: Langlebige Hunde

      Wer sich mit seinem Seniorhund beteidigen möchte, findet hier alle Infos.   http://www.tiho-hannover.de/kliniken-institute/institute/institut-fuer-tierzucht-und-vererbungsforschung/forschung/forschungsprojekte-hund/langlebige-hunde/   Bitte macht mit! Das geht in die richtige Richtung    .  

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.