Jump to content
Hundeforum Der Hund
Chuma2008

Was bedeutet dieses Verhalten?

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fories,

wir sind ja momentan auf Besuch mit Chuma bei der Mutter meiner Freundin. Ihre Mutter hat 2 Hunde Kaja und Fenja.

Schon immer hat sich Fenja wenn Kaja auf dem Boden für längere Zeit mal lag vor Sie bzw auch schief über sie Gestellt. Kaja hat es nie sonderlich Interessiert und hat weiter Gedöst.

Nun macht Fenja das gleiche auch bei Chuma, ihn Interessiert es auch nicht. Was bedeutet das wenn Fenja sich so Vor bzw auch Über Chuma bzw Kaja Stellt?

Hier mal ein Bild wie sie vor Chuma steht:

http://img43.imageshack.us/img43/2369/ksfdsfd.jpg

Achja nicht auf die Unordnung achten :whistle

Bin mal gespannt auf eure Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er wird abgegrenzt, die beiden Damen zeigen an, das sie "das Sagen" haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hündin macht das bei meinem Rüden... und teilweise auch bei anderen Hunde.. ich denke so wie ich meine Hündin einschätze ist es eine Art Unterwerfung..

Für mich ist das Unterwerfung.. wenn ich falsch liege bitte korrigieren

post-7059-1406413789,97_thumb.jpg

post-7059-1406413790_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja wir glauben auch das sie damit ihre Unsicherheit überbrücken will. Denn eigendlich hat sie vor Chuma regelrecht Angst, obwohl eigendlich kein Grund besteht!

Wollte hier nur nochmal nachfragen ob Ihr der gleichen Meinung seid!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Edit:

meine ist teilweise so penetrant bei anderen Hunde und setzt sich auf Ihr Köpfe und drängt sich auf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.