Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bonnie

Erfahrungswerte - Ab wann schlafen Welpen wie lange durch?

Empfohlene Beiträge

Ich von vielen Leuten gehört das sie die ersten 2-4 Wochen alle 2 Stunden von ihrem Welpen geweckt wurden.

Also das der kleine 7 Stunden durchhält finde ich schon ziemlich gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lilli wurde ja erst so ca. mit 7 Monaten stubenrein....bis HEUTE muß Lilli noch jede Nacht wenigstens einmal raus (Lilli ist gesund, und wenn wir nach 24 Uhr nochmal draussen waren schafft die das auch bis 8 Uhr.)

Das ist Lilli`s Macke ...eine schwache Blase...na und? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meiner hat mit 7 Stunden angefangen, aber 8 waren dann auch nich wirklich ein problem und seit er so 4.5 Monate ist, da waren 10- 11 Stunden auch kein Ding. Der ist genauso ein langschläfer wie ich und hat auch meinen schlafrhytmus :D Juhuuu! Wenn ich mal morgens früh raus muss (Uni, Arbeit etc) dann muss ich ihn mit Leckerchen aus seiner Box locken sonst kommt er gar nich erst :/

Ich habs am Anfang übrigens so gemacht, nach 7 Stunden raus, dann etwas spielen, Fressen und dann bin ich (so nach 45min Action) wieder ins Bett gegangen und hab den Hund Hund sein lassen.

Da ist er dann erst noch so ein paar Minuten rumgetigert und ist dann auch schlafen gegangen -> nochma für so 2-3 Stunden.

Also wenn du wirklich an Schlafmangel leidest, machs doch auch so.

Oder du lässt ihn wirklich nur raus und gehst dann wieder ins Bett und musst dann halt gucken ob er wieder ruhig wird auch ohne Beschäftigung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke an alle! Da bin ich beruhigt, dass alles im grünen Bereich ist bei uns. Er ist mein erster Hund und insofern hab ich da keinerlei Erfahrungswerte, aber reichlich Fragen zu allem möglichen.

Ich bin auch super zufrieden und hätte mir das mit nem Welpen nicht soo einfach vorgestellt. (Bonnie nimmt gerade sein Hundebett auseinander, das Fleece-Dingens findet er ja einfach nur zum Reinbeissen...) [/img]

Ich handhabe es jetzt auch so, daß ich mich dann einfach nochmal hinlege und er sich alleine beschäftigen muss.

post-9857-1406413805,45_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eben - da mach dir mal keine Sorgen.....

Wenn kleine Welpen wach sind, wollen sie auch beschäftigt werden.

Unsere Shara ist inzwischen fast 8 Monate und schon toll pflegeleicht.

Wenn wir nicht drauf bestehen würden, bräuchte sie ab 20h gar nicht mehr raus und pennt dann bis 7h oder 8h. Meist gehen wir aber um 22h noch mal raus.

:)

Wenn sie dann im Garten war, hält sie auch noch mal ne Stunde still und beschäftigt sich selber mit ihrem Spielzeug oder pennt noch ne Runde.

Die Welpenzeit ist manchmal anstrengend, gehört aber halt dazu.....und wenn sie auf einmal groß sind, dann fehlt dir die Zeit, als sie mini waren und dich auf Trab hielten....

:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

knuffiges kerlchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...