Jump to content
Hundeforum Der Hund
snowflake

Vom Glück einen Hund zu haben

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Vorweg: wers nicht gelesen hat: ich bin ebenfalls von psychischen Problemen betroffen (mit diesem Wissen sollte der Beitrag gelesen werden, daher schreib ichs nochmal)

Was weißt du Hundeloser vom Glück einen Hund zu haben ? Kennst du das Gefühl von bedingungsloser Liebe ? Kennst du die tiefe Dankbarkeit wenn du in 2 Hundeaugen blickst und du weißt das er dich - im Gegensatz zu vielen Menschen - nie im Stich lassen würde ?

In einsamen Nächten gibt mir meine Maus Trost indem sie sich an mich kuschelt

Wenn es mir schlecht geht bringt sie mich zum lachen

Durch sie bin ich jeden Tag 2 - 3 Mal draußen an der frischen Luft, hab Bewegung und komme mit Menschen ins Gespräch

Durch die Besuchsdienste im Altenheim mit ihr bekomme ich das Gefühl helfen zu können.

Durch sie bin ich mutiger geworden

Durch sie lerne ich was Verantwortung bedeutet

Durch sie hab ich gelernt was Liebe wirklich ist

Jeder Spaziergang heilt meine Seele ein bischen

Was weißt du Hundeloser also vom Glück einen Hund zu haben ?

Und nun noch ein kleiner Text aus der Sicht meiner Zicke :-)

Mein Frauchen -- sagen die Menschen -- ist anders, seltsam, krank. Sie benimmt sich nicht normal. Ich weiss nicht was das heisst normal aber es ist mir auch nicht wichtig.

Für mich ist mein Frauchen einfach mein Frauchen. Der Mensch der mir leckeres Essen gibt. Nicht nur Hundefutter aus dem Laden. Sie teilt ihre Pizza ebenso mit mir wie Brot oder Nudeln.

Manchmal weint sie. Dann leg ich mich zu ihr hin und sie streichelt mich. Ich darf viel mit anderen Hunden spielen und werde nicht angeschrien oder geschlagen wie es angeblich vielen meiner Artgenossen passiert.

Manchmal döse ich auf dem Balkon in der Sonne und sie liest ein Buch und ich kuschel mich an sie ran.

Wenn wir rausgehen darf ich oft ohne Leine laufen und sie wirft Stöckchen und ich renn hinter her und dann lobt sie mich. Außerdem krault sie mir den Bauch wenn ich mich auf den Rücken drehe. Das ist sooooo schön. Ich bin echt froh sie als Frauchen zu haben.

Ich weiss nicht was die Menschen haben. Mein Frauchen ist wirklich toll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schön geschrieben und es hat mich nachdenklich gestimmt.

Viel Spass noch mit Deiner Fellnase :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mal abgesehen von den Besuchen im Altenheim - so was machen wir nicht - kann ich deinen Text voll und ganz unterschreiben.

Ohne meinen Hund, und das kann ich sicher sagen, wäre ich heute nicht mehr hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohne meine Hunde würde es mir auch nicht gut gehen und es würde mindestens die Hälfte meiner Lebensqualität, wenn nicht mehr, fehlen. Kann ich gut verstehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh snowflake...

wie sehr kann ich das unterschreiben, was Du geschrieben hast... ich bin gerade zu Tränen gerührt.

Danke, für diese tollen Worte!

Viele Grüße

Ela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

cooler Text

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.