Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Amy Bilder Teil 2

Empfohlene Beiträge

Schade das du so weit weg wohnst. Scully und Amy würden sich bestimmt gut verstehen - beides Tütenohren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das stimmt :D Im übrigen kannst auch mal wieder Bülda von deinen Fellnasen einstellen. Bist da ja auch ganz schön sparsam :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaub eher du hast Tomaten auf den Augen und siehst nur noch kleine weiße Hundis mit Riesenohren ;)

guck du hier :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzig. :o :o

Ihr bekommt das sicher alles gut hin! ;)

Kannst du mir die kleine mal gannnnz kurz schicken...nur so zum guggen :whistle

:D :D HER DAMIT :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mal die Tomaten von den Augen genommen habe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Gott wie goooldig!

Die Ohren! Das Gesichtchen! Der ganze Hund!

Sie passt echt super in euer Rudel. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow ist die süüüß!! :respekt:a015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Echt ne süsse Maus, also die würde ich auch nehmen :) !!!

Gruß

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannste, die wurde nämlich eben zurück gegeben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kannste, die wurde nämlich eben zurück gegeben


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37982&goto=702601

Im verdrehen von Tatsachen scheinst du ja echt gut zu sein. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Aber du bist ja bestens und aus erster Quelle informiert :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Der Ohren-Fetisch-Bilder-Thread

      Ihr Lieben, angeregt durch den Zungenfred möchte ich gerne meiner Leidenschaft frönen und mir Fotos von Hunden mit ungewöhnlichen Ohren anschauen. Also keine 0815-Ohren, sondern irgendwie besonders - gerne auch in Flugphasen fotografiert. Die Ohren von Jacki machen mal den Anfang:

      in Hundefotos & Videos

    • Bilder von fremden Websites

      Aus aktuellem Anlass bitte ich wirklich alle noch einmal eindringlich keine fremden Bilder in das Forum einzubinden; dafür ist stets eine Einwilligung erforderlich. Eine Quellenangabe ist nicht ausreichend. Das gilt übrigens auch, wenn Ihr bei FB & Co unterwegs seid.   Das Forum bietet die Möglichkeit, (Fremd-) Bilder als Link und nicht eingebettet darzustellen. Davon müsst ihr Gebrauch machen.   Andernfalls müsste ich die Funktion (wieder) sperren. Zwangsläufig wäre davon auch Flickr betroffen.   Fremde Bilder -> ohne ausdrückliche Einwilligung = keine Einbindung hier im Forum

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Die Top 25 Bilder des Wildlife Photographer of the Year Award

      https://www.gmx.net/magazine/wissen/natur-umwelt/top-25-bilder-wildlife-photographer-of-the-year-award-33450666   Eine sehr schöne und eindrucksvolle Bilderreihe, die aber auch im Hinblick auf unsere Umwelt und das Bild des verhungernden Eisbären sehr nachdenklich stimmt. 

      in Andere Tiere

    • Bilder verkleinern • Handy und Tablet

      Wie ja viele schon gemerkt haben, ist es etwas mühsam viele Bilder hochzuladen. Ist natürlich ärgerlich, aber mindestens im Moment nicht zu ändern.   Für diejenigen, die es dennoch gerne machen würden, aber nicht wissen, wie sie die Bilder einfach verkleinern können, habe ich eine kleine Anleitung geschrieben.   Ich mache es so, aber es gibt bestimmt noch viele andere Methoden, die gerne auch vorgestellt werden können. 📷   Ich habe nach einer Android App 'Bilder verkleinern' gesucht und folgende App ausgewählt. Warum diese? War zuoberst und hatte gute Noten         Hier kann ich die Bilder, die ich verkleinern will, auswählen     Diese beiden habe ich ausgewählt, man beachte die Grösse   Dann die Schaltfläche GRÖSSE VERÄNDERN anklicken     Hier kann ich wählen, wie ich die Bilder verkleinern will   Für den Polar-chat wähle ich Eigene Masse     Und dann 1000, denn auf 1000 Breite werden die Bilder sowieso verkleinert ok     Und schnuppdiwupp, sind sie verkleinert, man beachte die Grösse     Die verkleinerten Bilder liegen zum hochladen parat in einem Order namens  PHOTORESIZER   Da die Bilder jetzt sehr wenig Speicher brauchen, können ganz viele ins Forum hochgeladen werden.       Und nachher PLOPP können die verkleinerten Bilder oder auch der ganze Ordner gelöscht werden. Braucht man ja nicht mehr.

      in User hilft User

    • Alles hat sich für uns verändert.... Teil 2

      Hallo, ihr habt lange nichts von mir gehört, es war viel los und hat sich viel Verändert.   Die einschneidenste Veränderung war wohl Hades´Tot. Ich kann heut noch nicht darüber reden ohne das mir die Tränen kömmen. Am 03.04.2017 musste ich meinen kleinen, 6 jährigen Jack Russel erlösen lassen. Ein paar Wochen vorher habe ich festgestellt das mit ihm etwas nicht stimmt. Ich bin zum Tierarzt und als er mich fragte warum ich da bin, ich kann mich noch genau erinnern, waren meine Worte: Ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht so genau..... Hades lief ab und an mal mit leicht gekrümmten Rücken, hatte ab und zu, selten, Durchfall. Ich hatte den Eindruck dass er sich beim Koten schwer tat und er war ruhiger geworden. Irgendwie hatte der TA sofort den richtigen Riecher und uns nach einer Untersuchung in die Tierklinik geschickt um Ultraschall und evtl. Biopsie der Prostata machen zu lassen. Die Klinik und die beiden Untersuchungen bestätigten die schlimmsten Befürchtungen. Prostatakrebs. Nicht operabel, bösartig, todesurteil..... Ich kann mir bis heute den Tag der Einschläferung nicht verzeihen, kann mit der Schuld nicht leben und habe Angst zu früh gehandelt zu haben. Ich habe natürlich nach besten Wissen und Gewissen gehandelt, aber ich konnte ihn ja nicht fragen. Er bekam Schmerzmittel und als er seine beste Freundin nicht mehr begrüste fuhr ich halt hin. Dort war er dann aber wie ausgewechselt und die Einschläferung ein Traumatisches Erlebnis, welches ich niiiiiieeee wieder erleben möchte. Ich kann nicht darüber reden, ich möchte nicht so sehr in die Tiefe gehen, es schmerzt unendlich.....   Danach war jedenfalls klar, nach Hera zieht kein Hund mehr ein. Ich kann das nicht. Ich hoffe Hera stirbt mal im Schlaf an Alterschwäche..... Nun ja, mit der Zeit habe ich das Erlebte ganz gut verdrängt und irgendwann kam zu dem Satz "nach Hera zieht kein Hund mehr ein" ein "wenn ich nicht mit ihm arbeite" dazu.   Die Umschulung ist fast geschafft. 4 Wochen noch dann habe ich noch die mündliche Prüfung. Einen Job habe ich auch schon. Sprengstoffhundeführer am Flughafen. Somit darf in gut vier Wochen ein Herder-Mali-Mix bei mir einziehen. Ich habe ihn schon kennengelernt, Vorraussetzung war, er muss sich mit Hera verstehen. Hera ist ja etwas eigen was andere Hunde betrifft und das muss passen, ich möchte nicht die Hunde stetig trennen müssen. Also trafen wir uns zu einem Gassigang an der Leine. Wir sind parallel gelaufen und haben den Gassigang damit auch beendet. Am Tag drauf das gleiche wieder, jedoch ein längerer Gassigang mit Freilauf zum Ende des Spaziergangs für Hera und Phönix durfte an die lange Schlepp. Die beiden harmonieren sehr gut. Phönix ist ganz Gentlemen und Hera fast perplex wie viel Gentlemen er ist   Phönix wird von seiner jetzigen Besitzerin abgegeben, weil sie nicht mit ihm zurecht kommt, und er mit ihr, oder der dortigen Lebenssituation auch nicht wirklich. Er hat wohl eine Katze und eine Ziege getötet, aber mit Jagdtrieb bin ich ja durch Hera bestens vertraut, die sich doch tatsächlich mittlerweile von Rehen und Hasen abrufen lässt. Phönix ist es dort wohl zu stressig, er ist extrem dünn und das liegt wohl am Stress (Meinung des Ausbilders).   Phönix ist 6/7 Jahre alt, genau weiß ich das (noch) nicht. Er ist bereits ausgebildet und macht seinen Job sehr gut. Er muss mit mir nochmal die Prüfung ablegen, da die Prüfungen nur für das jeweilige Hund-Mensch-Team gelten, die die Prüfung absolviert haben.   Ich habe euch noch ein Foto, eines der letzten von Hades und mir zum Andenken an Ihn mitgebracht und zwei Fotos von Phönix und Hera....   Liebe Grüße euch allen

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.