Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Angel1981

Ein schmerzhafter Morgen! :o(

Empfohlene Beiträge

Hallo Fories,

war gerade bei einer Freundin frühstücken, Sie hat 2 Katzen.

Der Kater ist leider gar nicht erzogen und als ich am Frühstückstisch saß sprang er mit ausgefahrenen Krallen auf meine Schulter, das tat tierisch weh und ich wollte Ihn anstoßen das er runter springt aber er hat sich nur noch mehr festgekrallt. Das Ende vom Lied sind Kratzer vom Hals bis zur Schulter... :motz: die Leute draußen denken auch was hat die denn da...

Der Kater benutzt einen echt als Kratzbaum :wall: !!! :Oo

Gruß

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Autsch das hört sich echt fies an, der Kater meiner Mutter ist auch so ein Teufel, der springt einen einfach mal an und verpasst Dir nen paar... :Oo

Bei mir nicht mehr, ich hatte mal eine Spritzpistole mitgenommen, seitdem macht er einen Bogen um mich. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aua das tut weh. :(

Mal nen dicken Knuddler zu dir rüber schick. :kuss:

Bitte desinfiziere die Schrammen, den Katzen haben oft Schmutz an den Krallen und das kann sich sehr leicht entzünden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das hört sich sehr unangenehm an. Katzen sind schon irgendwie Gaga o015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Autsch :(

dann wünsch ich Dir mal gute Besserung. Das tut bestimmt höllisch weh.

Besorg Dir am Besten Propolissalbe, dann heilt es schneller und es bleiben keine Narben zurück.

Das hat man ja oft, das bei sowas so helle Streifen zurückbleiben.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut weh bei mir hat das mal eine durch die Hose in meinem Schenkel Gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:(:( Auwa das tut weh :(:(

würde dir aber dringend empfehlen die Kratzer zu behandeln auch wenn es blöd oder übertrieben klingt....bei uns im Ort hatte vor ein paar Tagen eine Bekannte eine Blutvergiftung durch Katzenkratzer das ist Echt jetzt,und es war ihre eigene die sie beim Spiel gekratzt hat,das war arg schlimm geworden.

LG Jill

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Aua, Du Arme :(

Da würde ich aber nicht wieder hingehen. Trifft Dich das nächste Mal bei Dir, oder woanders,

aber ne "Killerkatze" im Nacken stelle ich mir sehr fies vor :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hehe das kenn ich...

allerdings kratzt unsere nicht, sondern die beißt richtig heftig zu !!!

:ui

Aber desinfiezieren würde ich ich auch vorschlagen, besser is es !

Na dann wünsche ich schnelles verheilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für Eure Genesungswünsche...wenn ich nochmal zu der Kollegin gehe dann nur noch bewaffnet mit einem Wassersprüher...hab Beto Isodona

( oder so ähnlich ) Salbe drauf gemacht....

Gruß

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.