Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
gast

Mal wieder ein "lieber" Hundehalter

Empfohlene Beiträge

Und das zum dritten mal diese Woche.Ich verstehe es langsam nicht mehr.

Geh mit meiner Freundin ihrem Hund und Mia ne Seitenstrasse längs , auf der anderen Strassenseite ne Frau mit großem schwarzen Hund , genauso aussehend wie der von dem der Hund meiner Freundin mal böse gebissen wurde ! Sie leint gerade an , sieht uns und leint wieder ab ich dreh mich um und will wieder gehen um auszuweichen da Mia es im moment mit fremden Hunden an der Leine nicht so hat.Meine Freundin blieb stehen , Hund will schon auf uns zu latschen , sagt sie " Sie brauchen nicht gehen der tut NIX" *Augenverdreh* Meine Freundin : Meiner aber , leinen sie sofort den Hund wieder an ! ( Ich hab da echt ne böse Beisserei kommen sehen , Max kann so Hovi ähnliche Hunde überhaupt nicht ab ) Sie am rummaulen und den HUnd wieder angeleint , schmeißt die Leine über eine Lampe und sagt zickig " Nu können sie vorbei"

Als wir auf der Höhe von dem Hund waren , fing der an zu randalieren ..die Leine krachte und Hund kommt knurrend mit Bürste angstürmt :o

ZUm Glück konnten wir ihn auf Abstand halten und haben dann gesehen das wir weiter kamen ....boah ich hasse solche Leute ..können ihren Hund nicht halten und leinen dann einfach ab und wenn man den Kontakt nich will wird noch rumgemault :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

ich mag solche Hundehalter auch nicht,

:[

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allem: den eigenen nicht halten können, und den anderen sagen wie sie sich am besten verhalten sollen :Oo . Ich hab jetzt gerade eine Glückssträhne, hab so jemanden schon lange nicht mehr getroffen :D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vor allem: den eigenen nicht halten können, und den anderen sagen wie sie sich am besten verhalten sollen :Oo .
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38045&goto=702770

Und genau das ist das,was ich nicht verstehe was mir auch langsam die Lust

am Hundespaziergang nimmt.

Haben ihren Hund absolut nicht unter Kontrolle,können

ihn auch 0 abrufen und mokieren sich darüber das ich bzw.wir

ihren Hund nicht im "Gesicht" haben wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Vor allem: den eigenen nicht halten können, und den anderen sagen wie sie sich am besten verhalten sollen :Oo . Ich hab jetzt gerade eine Glückssträhne, hab so jemanden schon lange nicht mehr getroffen :D .
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38045&goto=702770

Bin die Freundin ...unsere Glückssträhne hatte eine Weile gehalten aber jetzt ist sie wohl erst mal vorbei c090.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das liegt am Wetter ;) . Wenn es wieder kalt wird, hat man wieder seine Ruhe in Wald und Flur :D:kuss: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Da passt ja meine Erlebnis von gerade wie die Faust aufs Auge!

Ich komme mit meinem Welpen aus dem Traiming, das auf einem alten Gutshof stattfindet. Untergebracht ist auch eine psychiastrische Klinik, auf deren Parkplatz mein Auto stand. Auf dem Parkplatz kommt mir ein Paar entgegen mit zwei unangeleinten Jagdhunden. Beide Hunde bedrängen meinen Welpen. Ein Hund wird abgerufen, der andere folgt nicht. Ich wehre den Hund mit dem Bein ab. Halter sagt: "Der tut nix!" Ich: "Glaube ich Ihnen, aber ich will meinem Welpen zeigen, dass ich alles im Griff habe." Er sagt: "Aber treten gehört sich nicht!" Ich: "Ja, ja, was Sie so treten nennen! Nehmen Sie doch Ihre HUnde an die Leine." Und jetzt der Brüller!!! Er meint: "Das habe ich nicht nötig, ich habe hier mein Jagdrevier...!" :kaffee:

Manchmal wäre ich gerne schlagfertiger! Auf dem Heimweg sind mir viele gute Antworten eingefallen!

LG

Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Huhu!

Manchmal wäre ich gerne schlagfertiger! Auf dem Heimweg sind mir viele gute Antworten eingefallen!

LG

Elke
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38045&goto=702816

Ja,die Schlagfertigkeit fehlt mir auch oft. Leider :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei solchen Leuten mache ich meine Mia immer frei.

Die erste Zeit habe ich sie immer an der Leine gelassen und versucht eine unangenehme Situation zu verhindern. Jetzt mache ich das so, dass ich Mia erst mal ganz offensichtlich an die Leine nehme, dann warte ich ab, ob die Leute ihren Hund anleinen- tun sie das, bleibt Mia ebenfalls an der Leine und ich gehe freundlich grüßend an den Leuten vorbei. Tun sie das nicht, lass ich Mia sofort wieder frei. Ich sage gar nicht mehr, dass sie ihre Hunde anleinen sollen. Ich weiß, dass ich Mia abrufen kann und ich möchte, dass sie eine gewisse Chance hat.

Einige Leute lernen es nur auf die harte Tour. Leider.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bei solchen Leuten mache ich meine Mia immer frei.

Die erste Zeit habe ich sie immer an der Leine gelassen und versucht eine unangenehme Situation zu verhindern. Jetzt mache ich das so, dass ich Mia erst mal ganz offensichtlich an die Leine nehme, dann warte ich ab, ob die Leute ihren Hund anleinen- tun sie das, bleibt Mia ebenfalls an der Leine und ich gehe freundlich grüßend an den Leuten vorbei. Tun sie das nicht, lass ich Mia sofort wieder frei. Ich sage gar nicht mehr, dass sie ihre Hunde anleinen sollen. Ich weiß, dass ich Mia abrufen kann und ich möchte, dass sie eine gewisse Chance hat.

Einige Leute lernen es nur auf die harte Tour. Leider.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38045&goto=702831

Aber wieso muss ich mich nach anderen richten?

Du möchtest doch den Kontakt eigentlich nicht,machst

sie doch nur ab weil dein Gegenüber nicht in der Lage ist

zu handeln bzw.deinen Wunsch zu akzeptieren.

Warum um Gottes willen wird mein Wunsch (kein Kontakt) nie akzeptiert? :wall:

Vor allem lassen die doch ihren Hund voll "auflaufen".

Was wenn der andere unverträglich ist?

Oder was ansteckendes hat?

So etwas würde ich meinem Hund niemals antun!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.