Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bille

Tragetuch

Empfohlene Beiträge

Hallo unsere Dackeline hatte eine Bandscheibenvorfall, wurde operiert und läuft erst wieder ein bisschen.

Wir wollen in Urlaub und da wir campen ists kein Problem sie mitzunehmen. Da wir gerne viel und weit laufen, was mit ihr völlig unmöglich ist überlege ich, ob ich ein Babytragetuch kaufe und sie mir damit auf den Rücken "schnalle". Hat da jemand Erfahrungen?? Oder gibt es einen Rucksack, der sich gut trägt und für einen laaaaaaaaaaaaangen Dackel geeignet ist???

Danke für Eure Hilfe.

Ciao Sibylle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bille, leider habe ich keine Erfahrungen mit den Tüchern, aber die Idee finde ich klasse!

Bestimmt gibts da verschiedene Größen, wo ein laaaaaanger Dackel gut reinpasst :)

Eine andere Möglichkeit, ist nur so eine Idee, wäre eventuell ein Akkordeonrucksack. Der ist zwar auch aus Stoff, aber verstärkt. Vorallem der Boden. Vielleicht kann man daraus was Hundegerechtes basteln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Sibylle,

bei einem bandscheibengeschädigten Hund wäre ich sehr vorsichtig mit Rucksäcken. Die meisten sehen eine aufrechte Haltung vor, wenn ich recht informiert bin, und aufrechte haltung ohne eigene Korrekturmöglichkeit durch das Tier finde ich bedenklich.

Als vierfache Mutter, die vom ersten Kind an Tragetuch-Trägerin war, würde ich das TT für Deine Dackeline bevorzugen.

So blöd es klingen mag, aber ich würde eine gute Hebamme fragen, wie die beste Bindetechnik wäre...die kennen sich da aus und können Dich beraten..Tante google gibt auf den ersten Blick leider nicht viel her....

Lg

Demi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ruckelige Laufen ist für den Dackel auch im Tragetuch nicht gut, warum wollt Ihr dem Hund das zumuten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von einem Tagetuch rate ich Dir dringend ab. Es rollt sich zusammen und drückt dann auf die Organe, besonders die Blase.

Eine geeignete Hilfe wär so ein Teil.

http://cgi.ebay.de/Tragehilfe-Gehhilfe-Geschirr-f-Handicap-Hunde_W0QQcmdZViewItemQQitemZ390066725715

Wir hatten anfangs für Pearly auch so eine ähnliche Konstuktion und haben an den Griff eine Leine befestigt und dann um die Schulter gelegt. So muss man nicht ständig mit den Händen hochhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ja, ich kenne die Wege nicht die ihr bevorzugt lauft. Aber wäre nicht ein Handwagen auf dem der Hund mitfahren kann besser geeignet ? Gerade so groß das sich der Hund bequem hinlegen kann. Mit einem Schaumstoff und einer Wolldecke gepolstert ...

VG, Holger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte überlesen, dass Ihr gerne viel lauft. Das kann man einem kranken Hund nicht zumuten!!!!

Da hilft auch eine Tragehilfe nicht.

Da ist es wirklich viel besser, wenn Ihr Euer Dackelchen in einen Wagen setzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe für meine alte bandscheibengeplagte Hündin einen Hundewagen, sieht aus wie ein Kinderbuggy, hat aber innen eine gerade Fläche und vorne ein Netz vor...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben so einen Wagen. Man kann ihn als Fahrradanhänger oder als normalen Wagen benutzen.

post-6184-1406413811,2_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei dem im letzten Beitrag gezeigten Wagen sind schöne große Räder montiert. Das hat den Vorteil das er nicht so stark über Unebenheiten poltert. Also fährt er sehr viel schonender was gerade bei Bandscheibenproblemen wichtig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.