Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
ingagro1

Ist Jette scheinträchtig?

Empfohlene Beiträge

Wir warten schon sehr lange darauf, dass Jette endlich ihre Läufigkeit zu Ende bringt. Sie hat zwar keinen Ausfluss mehr, riecht aber immer noch sehr interessant für die Rüden. Die Tierärztin konnte sämtliche Entzündungen ausschließen und vermutet, dass Jette bei ihrer ersten Läufigkeit nicht über die letzte "Hormonhürde" hinwegkommt.

Jetzt beobachte ich seit zwei bis drei Tagen, dass sie hin und wieder mit einem Spielzeug im Maul im Wohnzimmer liegt und kurz winselt. Heute habe ich mit ihr einen Welpen besucht. Als Jette das kleine Ding sah und beschnüffelte, winselte sie auch kurz.

Hat sie es vielleicht endlich geschafft und ist scheinschwanger?

Man soll ja in dem Fall für viel Ablenkung sorgen und das Spielzeug wegräumen. Ich überlege jetzt schon, ob ich das bewusst nicht mache, damit sie die letzte Hormonhürde jetzt endlich schafft.

Ist das eine gute Idee oder eher in der Rubrik "Es-ist-ihre-erste-Hündin-sie-weiß-es-nicht-besser" unterzubringen? Und ist Jette überhaupt scheinschwanger?

:???:???:??? Oje, oje

Liebe Grüße

von INGA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

...hat die Tierärztin eine Ultraschalluntersuchung gemacht? Also bevor ich mir den Rest meiner Nerven raube, investiere ich das doch für die Gewißheit. Schwangerschaftstest über Urin usw. -was bei uns Menschen normal ist, sollte schon sein. Ist es überhaupt möglich das sie "nicht" sexuell aktiv war? Dann spricht natürlich alles für eine Scheinschwangerschaft - wobei ich den Nestbau vermisse - so hat das meine Charly immer gemacht. Wie alt ist die Kleine denn? Fragende Grüßele Nana

Vermutlich über 1 Jahr -ziemlich früh für scheinschwanger -mag aber von Rassen her verschieden sein - aber schon seltsam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

jede Hündin wird nach ihrer Läufigkeit scheinschwanger - rein hormonell gesehen.

Manche mit Anzeichen, manche ohne.

Ist doch nix dramatisches. Stofftiere weg, keine Welpen besuchen, Hündin gut beschäftigen und viel bewegen.

Ach - und Nerven bewahren. Manche Hündin brauch einfach ihre Zeit, bis der Zyklus läuft.....

Liebe Grüße

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vermutlich über 1 Jahr -ziemlich früh für scheinschwanger -mag aber von Rassen her verschieden sein - aber schon seltsam
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38115&goto=704162

Meine verstorbene Hündin, war mit 7Monaten das erste mal Läufig und auch direkt Scheinschwanger.

Also ich denke nicht, dass es was mit dem Alter zu tun hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nana, was soll denn eine US bei einer wahrscheinlichen Scheinträchtigkeit bewirken?

Inga, wie alt ist die Kleine denn und wann wurde sie heiß?

Sind die Zitzen geschwollen oder sogar die Milchleiste?

Jede Hündin wird nach der Hitze scheinträchtig. Bei der Einen macht sich das mehr bemerkbar, bei der Anderen bekommt man nix mit.

Eine Scheinträchtigkeit bei der ersten Hitze kommt sehr häufig vor. Der Körper stellt sich um, die Hormone müssen die richtige Mischung finden. Das ist kein Grund zur Beunruhigung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu :winken:

Shila ist jetzt 2 Jahre und war das letzte mal im Mai heiß,und jetzt ist sie Scheinschwanger ;)

Jammern tut sie überhaupt nicht will auch nicht spielen oder spazieren gehen macht sich nur immer ihr nest aus Decken zurecht und rennt den ganzen tag hinter mir her :kaffee:

Habe bei meinem Tierarzt angerufen und sie bekommt jetzt Pulsatilla 4xtäglich ihre hinteren Zitzen sind auh ein wenig dick aber Milch kommt nicht müssen jetzt mal abwarten :)

LG. Shila u. Nicole :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

also Jette ist jetzt 15 Monate alt und ihre Zitzen sind bisher kaum geschwollen. Das war vor ein paar Wochen schon mal mehr. Vielleicht war sie da ja auch schon mal scheinschwanger. Bei dieser komischen ersten Läufigkeit würde mich das nicht wundern :Oo !

Irgendwie bekommt ihr Körper diesen Hormonwandel nicht so ganz auf die Reihe. Aber ihr habt mich schon etwas beruhigt. Ich muss ihr wohl einfach Zeit lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn die Zitzen am Abschwellen sind, dann spielt sichs langsam ein. Wart mal noch 2 Wochen. ;)

Nach der ersten Hitze kommts häufig vor, dass die Zitzen mächtig anschwellen. Das muss nicht unbedingt eine Scheinträchtigkeit sein.

Meine Evita z.B. ist jetzt knapp 2 Jahre. Sie war zusammen mit Cherry heiß. Cherry haben wir belegen lassen und als die Babies da waren hatte auch Evita mächtig dicke Zitzen. Scheinträchtig war sie aber nicht. Das ist von der Natur so eingerichtet, dass sie die Mutterrolle hätte übernehmen können, falls Cherry etwas passiert wäre.

Was ich damit eigentlich nur sagen will ist, dass es manchmal aussieht als wäre sie scheinträchtig, ist es aber nicht, weil einfach die Hormone durcheinander sind. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gehört ständiges Kissenablecken auch zum "Scheinschwanger-Repertoire"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist durchaus möglich. Die Welpis werden auch ständig abgeschlabbert. :D

Meine Cherry macht das aber auch ohne scheinträchtig oder trächtig zu sein. :(

Aber als sie trächtig war, wars schlimmer. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.