Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
NemoNelly

Darf ich das füttern? (mit Foto)

Empfohlene Beiträge

Hallo..habe gerade vom Metzger eine Tüte mit "Knorpelstücken" bekommen.Sie sollten auch extra etwas fettreicher sein, da mein Carlos zunehmen muss.

Darf ich das so füttern? So knorpelig wie´s ist? Er ist seit 1 woche Rohfleisch gewöhnt, aber noch keine Knochen oder Knorpel (Knorpel nur gewolft bisher)

Ich hoffe auf dem Bild ist was zu erkennen und es kann mir jemand was dazu sagen... Ist übrigens vom Rind..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe kein Bild... :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube du hast das Bild vergessen :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja, ich bekomm es nicht hochgeladen :??? kann noch dauern ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hab ichs jetzt?

post-9414-1406413830,56_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde es verfüttern - sieht "lecker" aus:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich auch!

Könnte man aber auch noch ne schöne Suppe von machen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke das kannst du deinem Wuffel geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kanns jetzt sehen und ich würde es auch zu fressen geben. Sieht gut aus. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Bei einer Woche Rohfleisch wäre ich da vielleicht etwas vorsichtiger.

Ich würde immer ein bissel von den Knorpeln zusammen mit Rindfleisch geben, also dass du so 50:50 (Muskel-)Fleisch und Knorpel hast. Verträgt er es gut, kannst du ja den Knorpelanteil erhöhen.

Sonst könnte es etwas zuviel für den Magen sein, soviel Fett auf einmal und dann noch Knorpel dazu.

Viele Grüße

Silvia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.