Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Manne

Aprikosen-Mascarpone-Eis

Empfohlene Beiträge

Zutaten:

400 Gramm Aprikosen, frisch

80 Gramm Zucker

100 Gramm Quark

150 Gramm Mascarpone

1 Esslöffel Zitronensaft

100 Gramm Schlagsahne

Schokoladen-Dessertsauce aus der Flasche

Zubereitung:

Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Mit 100 ml Wasser und Zucker in einem Topf etwa 10 Minuten dünsten. Aprikosen pürieren, abkühlen lassen.

Quark und Mascarpone unter das Aprikosenpüree rühren, mit Zitronensaft abschmecken. Masse zugedeckt in einer gefrierbestaendigen Schüssel im Tiefkühlgerät etwa 5 Stunden gefrieren lassen. Ab und zu durchrühren, damit das Eis schön cremig wird. Oder in die Eismaschine geben.

Schlagsahne fast steif schlagen. Jeweils 2 Kugeln Eis mit Sahne und Schokoladensauce in Schalen anrichten.

Man kann auch mit getrockneten Aprikosen arbeiten.

Für unsere Österreicher: Aprikose = Marille!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schmatz*

Das hört sich superlecker an!

Danke!

Viele Grüße

Ela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.