Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Moni84

Wer kennt gute Hundeschule oder Trainer im Raum Verden/Bremen?

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich suche eine gute Hundeschule oder einen guten Trainer. Am besten jemanden, der/die sich auch mit Dobermännern auskennen...

Wir waren in einer Hundeschule, die uns empfohlen wurde. Aber uns haben die Erziehungsmethoden dort gar nicht zugesagt. Z.B. Alphawurf, Halti als Lösung für Leineziehen usw.

Vielleicht kennt jemand von Euch eine gute Hundeschule?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mhm in Bremen weiß ich leider nichts. Aber Anja/ Bärenkind ist Hundetrainerin und auch hier im Forum aktiv. Ich glaub sie kommt aus dem Raum Cuxhaven.

Wäre das für euch zu weit?

Schreibt ihr doch sonst einfach mal ne PN :)

Grüße

Sabrina

PS: Ich glaube sie macht auch Hausbesuch, aber fragt am besten selber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Hansini: Danke, Danke, Danke! Das hört sich ja super an, sieht gut aus, gefällt mir. :klatsch:

Werde mich da mal melden. Ist auch nicht weit weg von meinem Arbeitsplatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einen Halti beim Leine ziehen zu benutzen finde ich okay, hat bei unserem Hund auch gut geklappt. Gerne kann ich dir die Hundeschule (ca. 20 km von Verden entfernt) empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@swissine: Ein Halti sollte aber nicht als die Lösung schlechthin gelten.

Wenn man außerdem in der Welpengruppe schon fragt, was man tun kann, damit der Hund später nicht an der Leine zieht und dann gesagt bekommt: "Ähm, also wenn er nicht von selber an der Leine lernt zu laufen, dann muss er ein Halti bekommen.", dann empfinde ich das nicht gerade als kompetenten Rat.

In welcher Hundeschule warst du denn? Würde mir schon gerne mehrere anschauen und dann eine Wahl treffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hundeschule canis - die veranstalten, glaube ich, in Verden das Dog-frisbee Ende August - schau mal im Netz nach.

Halti-Training wurde bei allen Welpen im Welpenkurs - mit Erfolg - durchgeführt. Beim einen nur ganz kurz (Halti ausgeliehen) - beim anderen dauerts lange - das liegt auch an der Konsequenz des Halters und der Angehörigen.

Insofern finde ich den Rat schon okay - aber vielleicht bin ich jetzt voreingenommen, weil es bei unseren Welpis gut geklappt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm... das muss wohl jeder für sich selbst entscheiden.

Wobei ich für schmerzfreies Training plädiere. Dauert zwar länger als mit Hilfsmitteln, ich habe dabei aber ein besseres Gefühl.

Wobei ich Haltis nicht grundsätzlich verurteile oder schlecht machen möchte. Ich für meinen Teil würde es nur gerne ohne Halti schaffen. Zumal Dobermann+Halti Kombination auf andere Menschen immer einen "gefährlichen, bösen" Eindruck verschafft.

Danke für die Hundeschule, werde sie mir auch mal anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seit wann arbeitet man denn mit Halti bei Welpen??? :o :o :o

Lobis ist jetzt 11 Monate und hat im Leben noch kein Halti gesehen und wird es auch nie.

Es ist ganz einfach einen Hund das nicht ziehen an der Leine beizubringen und dafür braucht es bestimmt kein Halti in der Welpengruppe.

Lobis läuft absolut zuverlässig und gut an der Leine und das ohne regliche Art von Schmerzen bei der Erziehung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Moni

In welcher Hundeschule warst du denn mit deinem Hundi??

Komme selber aus der Gegend und habe mir schon viele Hundeschulen angesehen.

Empfehlenswert finde ich auch die in Verden am Tierheim...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.