Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Tanya30

Kreislaufzusammenbruch?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

mein Rotti (9 Jahre) ist am Wochenende nach einem 15 minütigen Spaziergang einfach umgefallen, als wir in die Wohnung kamen. Dabei sind wir gemütlich gegangen und ich hab immer Wasser dabei. Atmung hat ganz kurz ausgesetzt und er hat alles Viere von sich gestreckt / steif gemacht. Hab einen totalen Schock bekommen... Er hat sich aber wieder gerappelt und war nach einigen wackeligen Gehversuchen wieder der Alte. Hechelt zwar viel, aber das ist ja normal bei dem Wetter.

War dann alleine bei meiner Tierärztin (wollte den Hund in dem Zustand nicht im heissen Auto transportieren) und sie meinte, entweder das Wetter, oder das Herz. Müssten dann Ultraschall machen. Nach der Narkose beim HD Röntgen war es genauso wie als er umgefallen ist und da war es ziemlich kalt.

Hat jemand Erfahrung damit bzw. einen Tip für die erste Hilfe, wenn so etwas passiert? Habe ihm ein nasses Handtuch übergeworfen und die Schnauze befeuchtet. Zusätzlich jetzt die Bachblüten Rescue Tropfen.

Wie mißt man eigentlich den Pulsschlag? Habe gelesen am Hinterbein, aber da merk ich gar nichts bei ihm...

Danke schonmal!

Lg

Tanya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich ja heftig an!

Ich kenne mich mit so was leider bzw. Gott sei Dank nicht aus.

Aber hier wirst du sicher noch einige Tipps dazu bekommen, obwohl es ja schwierig ist, aus der Ferne was dazu zu sagen.

Ich hoffe, deiner Fellnase geht es wieder besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja, jetzt ist er wieder fit, aber man bangt dann irgendwie bei jedem Spaziergang... Hab ihn auch mal in die Badewanne gestellt und abgeduscht - war gar nicht so einfach nen Rotti da reinzubekommen:-)))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ihn vorsorglich doch mal vom Tierarzt durchchecken lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puls messen

Gesundheitscheck selbst gemacht

Um eventuelle Krankheiten rechtzeitig zu erkennen, empfiehlt es sich, Ihren Hund einem regelmäßigen Gesundheits-Check zu unterziehen. So können Sie Veränderungen erkennen, noch bevor diese zum Problem werden. Im besten Fall nehmen Sie eine solche Vorsorgeuntersuchung einmal wöchentlich vor. Gründlich durchgeführt fallen Ihnen hierbei unter Umständen schon kleine Veränderungen auf, die darauf hinweisen, dass etwas nicht ganz in Ordnung ist. Zum Umfang des Gesundheits-Checks gehört u.a. das Puls messen.

Die Pulsfrequenz

Die optimale Pulsfrequenz Ihres Hundes richtet sich nach seiner Rasse, seiner Größe und seinem Alter. Welcher Puls für Ihren Hund richtig ist, können Sie bei Ihrem Tierarzt erfragen. Grundsätzlich ist die Frequenz bei kleineren Tieren schneller als bei größeren.

Bei einem Hund mittlerer Größe liegt sie zwischen 60 und 120 Schlägen pro Minute. Die Schläge sollten im Ruhezustand und nach keiner großen Anstrengung gleichmäßig stark und intensiv sein. Ist der Puls flach oder sind die Schläge auf Dauer sehr unregelmäßig, ist das ein Anzeichen dafür, dass dem Tier etwas fehlt. In diesem Fall sollten Sie den Tierarzt konsultieren.

Wo messe ich den Puls?

Zum Puls messen benötigen sie keinerlei Apparaturen. Sie müssen lediglich die Oberschenkel-Arterie Ihres Hundes finden. Hier spüren Sie seinen Pulsschlag nämlich am stärksten. Die Arterie liegt an der Innenseite der Oberschenkel, etwa in der Mitte, und springt in der Regel deutlich hervor. Am besten können Sie sie ertasten, wenn Ihr Hund steht oder mit ausgestreckten Läufen auf dem Rücken liegt.

Wie messe ich den Puls?

Sie legen ein oder zwei Finger auf die Arterie und zählen 15 Sekunden lang die Pulsschläge. Diese multiplizieren Sie mit vier. Das Ergebnis ist die Anzahl der Schläge pro Minute. Wenn Sie die Pulsarterie nicht finden, können Sie auch die Übertragung des Herzschlags messen. Dafür müssen Sie die Hand auf die Brust hinter dem Ellbogen des linken Vorderbeins legen. Ein Herzschlag verursacht immer zwei Töne, die Sie als Schwingung spüren. Vor dem nächsten Schlag erfolgt eine kleine Pause.

Artikel von Didi Thormann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, vielen Dank. Dann versuch ich nochmal den Pulsschlag zu messen.

Durchgecheckt ist dieser Hund eigentlich mittlerweile von Kopf bis Fuß - nur Herz Ultraschall fehlt noch... Beim EKG vor einem halben Jahr war nix. Lasse Ultraschall natürlich machen, aber ich will wenigstens einen Tag abpassen, wenn es nicht soooo heiß ist. Beim Tierarzt regt er sich eh immer fürchterlich auf, dann die Fahrt dorthin + die Hitze, da hab ich Panik, daß was passiert. Meine Tierärztin meinte auch, erstmal beobachten. Sobald ich natürlich eine Veränderung merke, fahre ich sofort hin. Im Moment ist er wieder voll hergestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo nochmal,

weiß zufällig jemand, wie hoch die ungefähren Kosten der Ultraschalluntersuchung am Herz sind? Meine Tierärztin hat zwei Tage zu und ich hab mal pro Forma bei einem Anderen angefragt, der meinte ca. 300 Euro?!?

Hatte das bei meinem alten Rotti auch machen lassen, leider keine Unterlagen mehr, aber ich hab irgendwie noch im Kopf, daß die Kosten 100 Euro nicht überstiegen haben.....

Lg

Tanya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei Charly wurde letztes Jahr auch das Herz mit Ultraschall untersucht.

Bei uns hat es so 210€ gekostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe gerade erfahren, daß es da Unterschiede gibt, je nachdem was alles gemacht wird. Dann kann man den Preis wohl eh nicht so genau definieren. Aber danke für die Info!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich dachte immer wir sind teuer, aber über 150 euro kommt man da nicht, vielleicht nochn ekg. aber mehr als 170??? das steif werden passt im übrigen nicht zum kreislaufversagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.