Jump to content
Hundeforum Der Hund
Melbie

Kreislaufzusammenbruch !

Empfohlene Beiträge

Danke Andrea,fürs Drücken.

Ich weiss,das ist es ja,ich musste erst am Freitag einen von meinen Mäusen gehen lassen....

Ich versteh nur nicht,wenn die Tabletten nicht anschlagen,muss die Ursache dann ja doch wo anders sein und ich will doch wenigstens dann verstehen können warum.....

Ausserdem hat sie keine Schmerzen,deshalb möchte ich schon das alles aber wirklich alles für sie getan wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das ist ja ne tolle Klinik.Multiples Organversagen,lautet die Diagnose.Und ich sollte sie abholen,weil sie jetzt randaliert.Nun sitz ich hier mit Hundi der noch lange nicht übern Berg ist,laut Klinik.Würd so gern was für sie tun,nur was???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie jetzt? Versteh ich das richtig? Du solltest sie abholen nur weil sie randaliert hat

und gesundheitlich aber noch nicht so weit war bzw. ist.

Was bedeutet diese Diagnose?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Multiples Organversagen und Du sollst den Hund abholen? Heute noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So wie ich das verstanden habe, hat sie ihn schon abgeholt, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verstehe ich das richtig??? Die haben Dich denn schwerkranken Hund abholen lassen??? Oh mein Gott!!

Tut mir so leid, was Du und Deine Süße durchmachen müssen! Gibts denn keine andere Klinik oder einen Tierarzt Deines Vertrauens in der Gegend, die Dir zumindest einen Rat geben können?

Liebe Grüße,

Barbara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja genau,weil wenn sie so viel randaliert und sich aufregt,ist das wieder schlecht fürs Herz.Multiples Organversagen bedeutet so viel,das weder Leber,Niere,Lunge noch Herz richtig arbeiten.Merkwürdig find ich nur,das ausser den Herztabletten,die ich mitbekommen hab,nix dagegen getan wird.Ausserdem muss das doch irgendwo herkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja hab schon überlegt sie in die Tiho zu bringen,will sie heute aber nicht noch mehr stressen.Ausserdem bin ich auch ganz froh sie wenigstens ein bisschen knuddeln zu können.

Es ist ja auch besser als gestern Abend,sie kann wieder stehen,nur sie kippt halt immer wieder um.Und Jammern tut sie momentan hier auch.

Weiss nicht was sie möchte!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh mein Gott................. hört sich gar nicht gut an.

Ist sie überhaupt schon übern Berg? Kann ich mir, so wie es sich anhört gar

nicht vorstellen. Und nur Herztabletten................ Was ist mir den anderen

Organen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein sie ist noch nicht übern Berg,kann jeder Zeit wieder einknicken!

So weit ich das verstanden hab,wollen die anderen Organe wegen dem Herz nicht so richtig.

Trotzdem hab ich ein blödes Gefühl dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kreislaufzusammenbruch?

      Hallo zusammen, mein Rotti (9 Jahre) ist am Wochenende nach einem 15 minütigen Spaziergang einfach umgefallen, als wir in die Wohnung kamen. Dabei sind wir gemütlich gegangen und ich hab immer Wasser dabei. Atmung hat ganz kurz ausgesetzt und er hat alles Viere von sich gestreckt / steif gemacht. Hab einen totalen Schock bekommen... Er hat sich aber wieder gerappelt und war nach einigen wackeligen Gehversuchen wieder der Alte. Hechelt zwar viel, aber das ist ja normal bei dem Wetter. War dann

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.