Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Zamy

Scheinträchtigkeit

Empfohlene Beiträge

[Hallo ! Ich bin neu im Forum. Ich suche Leute mit denen ich über meine 4 jährige Schnauzer-Mix- Hündin reden kann. Sie war am 15.5 läufig geworden und ist mir am 31.5. vom Grundstück weggelaufen. Danach war die Läufigkeit 2 Tage später vorvbei. Und meine Hündin ist seitdem vom Wesen ein anderer Hund. Ist sie nun trächtig oder scheinträchtig. Untersuchung beim Tierarzt hat nichts gebracht weil sie sich nicht gerne untersuchen läßt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

naja, da tippe ich doch mal auf Trächtigkeit, die normalerweise 63 Tage (plusminus) dauert. Das heißt, du wirst es jetzt wohl bald merken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi!

Ich glaube, die Wahrscheinlichkeit einer Trächtigkeit ist sehr hoch.

Sieht sie anders aus, sind die Zitzen geschwollen u.ä.?

Ich würde sie nochmal einem Tierarzt vorstellen, auch wenn sie das nicht mag.

Willst du keine Sicherheit haben?

Und vor allem, einen Tierarzt an der Hand haben, wenn was schiefgeht bei der Geburt, zB ein Kaiserschnitt nötig ist usw.

Hast du dich schon auf eine etwaige Geburt vorbereitet?

Wenn deine Hündin wirklich trächitig ist würde ich mir schnell ein gutes Buch über Geburt und Welpenaufzucht besorgen.

LG, Nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine Hündin ist meisten auch nach ihrer Läufigkeit Scheinträchtig!

Wie lange war sie denn weg ???!

Aber ich würde trotzdem noch mal zum Tierarzt gehen !

Und wenn es da nicht klappen sollte suche dir erst mal einen anderen !

Sage auf jeden Fall Bescheid wenn du mehr weist

Beobachte deine Hündin ein fach noch ein bisschen !

Und wenn du noch fragen zur Scheinschwangerschaft sage einfach Bescheid !

Vicky08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Larissa ist meine 2. Hündin, meine erste Hündin hatte einmal Welpen bekommen. Das einzige was für mich für eine Trächtigkeit spricht ist das abrupte Ende der Läufigkeit. Allerdings ist Larissa nicht dicker geworden. Stichtag wäre Sonntag. Tierarzt meinte wenn nur 1-2 Welpen drin sind kann es sein das man vorher nichts sieht. Habe irgendwie Angst vor Sonntag. Wenn auch dann nichts passiert, was hat der Hund bloß???? Sie ist ja auch so anders....... Sie konnte sonst laufen, rasen das die Hinterbeine schwebten, wenn sie mit ihrem Lieblingskumpel gespielt hat, haben die beiden Luftsprünge gemacht.......und jetzt bleibt sie beim spazieren gehen stehen und geht wieder nach Hause. Wenn sie nur im "Kopf" trächtig ist, wie wird sich ihr Wesen dann erst in der nächsten Woche verändern??? Meine alte Hündin ist immer ca. 2 Wochen nach der Läufigkeit scheinschwanger gewesen mit Milch und das sie immer ihr Lieblingsspielzeug brauchte. Nach gut einer Woche wars dann überstanden. Nach den Welpen habe ich sie dann kastrieren lassen.

Aber Larissa, bei ihr ist alles so anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das klingt ganz nach einer Trächtigkeit.

Beantworte mir doch bitte folgende Fragen:

Wie sieht denn das Gesäuge aus?

Sind die Zitzen geschwollen?

Sind sie rot oder normal?

Ist die gesamte Milchleiste geschwollen?

Kommt Milch wenn du drückst?

Kannst du Bewegungen spüren oder sehen?

Wie verhält sie sich allgemein?

Ist sie verschmuster, anhänglicher?

Ist sie viel am "Betten machen"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat denn der Tierarzt nicht irgendwann mal einen Ultraschall gemacht...selbst bei 2 Welpen müßte man da doch was sehen?!

Allerdings ähnelt das Verhalten Deiner Hündin sehr der meinen...Nullbock auf nichts, laß mich bloß in Ruhe Stimmung...sie war aber nicht trächtig ;) inzwischen haben wir das aber gut im Griff und selbst die 2 wöchige Futterverweigerung konnten wir auf 1 Tag reduzieren.

LG Steffi und Danu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.