Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Manne

Belgischer Schokoladenkuchen

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Belgischer Schokoladenkuchen

Zutaten:

300 Gramm Mehl

300 Gramm Zucker

125 Gramm Butter

100 Gramm Kakaopulver (Backkakao)

200 Gramm Kefir

100 Gramm Kokosflocken

200 Milliliter Wasser heiss

1 Teelöffel Vanillepulver

200 Gramm Bitterschokolade

200 Gramm Sahne

Schlagsahne für die Verzierung

Zubereitung:

Kakao und heisses Wasser in die Schüssel geben und mit dem Schneebesen durchschlagen. Abkühlen lassen.

Im Topf die Butter auf kleiner Flamme schmelzen lassen. In einer Schüssel die Butter und den Zucker mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Die Eier aufschlagen, dabei das Eiweiss in eine Schüssel und das Eigelb in die andere Schüssel geben. Eigelb mit dem Schneebesen verrühren. Den aufgelösten Kakao dazugeben und das Mehl einsieben. Salz, Vanille, Backpulver und Kefir zugeben und alles gut verrühren. Das Eiweiss zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Den Teig in Zwei gefette Formen (rund, flach) füllen und bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.

Schokolade in einen Topf geben und in eine Pfanne mit kochendem Wasser auf den Herd stellen. Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist, vom Feuer nehmen und die Sahne dazugiessen.

Den ersten Kuchen auf die Platte stürzen. Ein drittel der Schokoladencreme daraufstreichen und mit den Kokosflocken bestreuen. Den zweiten Kuchen auf den ersten stürzen. Die restliche Schokoladencreme rundum verstreichen. In den Kühlschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren die Schlagsahne auf den Kuchen geben.

Abwandlung: 1 - 2 Teelöffel Nescafe in den Teig geben, oder einen Cognac in die Füllung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

GANZKÖRPER.... Na, du weißt schon was :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannste es noch abwarten, bis ich zu Hause bin? :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kannste es noch abwarten, bis ich zu Hause bin? :D:D:D
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38408&goto=709513

Diese "Sauerei" hab ich gestern ganz übersehen!

Öm- *räusper* - ich meine den Kuchen.

Aber das GANZKÖRPER - duweißtschon fehlt noch immer.

Sonst stellen wir Vermutungen an! ;)

http://www.youtube.com/watch?v=zRPI7zS32g4&feature=related

...wie gesagt - nur Vermutungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, wie lecker....ich hab letztens das Pilzgulasch gekocht, mit leichter Abwandlung, aber egal, das war saulecker...da hätte dieser Kuchen noch hinterhergepaßt ;-) zumindest gedanklich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Fehlt schon lange nicht mehr

http://www.polar-chat.de/topic_38405_2.html

Wie niedlich Barbapappa!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38408&goto=711318

Danke - war wohl nicht so oft hier....

Hast aber weeesentlich mehr Charakterkopf als der rosa Schwabbelheini! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.