Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Cassya

Gemmas Tagebuch - Wechsel in einen neuen Dachverband

Empfohlene Beiträge

Hallo!

HIER mal wieder ein Ausschnitt aus unserem Ausbildungstagebuch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ahhh, es ist soweit?!

Dann mal *daumendrück* und viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal müssen wir nur zum Eignungstest...da ich sowas aber noch nie gemacht oder gesehen habe, bin ich etwas nervös...

Aber Gemma macht das schon! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh da wartet ja jede Menge Arbeit auf euch!

Ich drücke euch die Daumen, dass ihr es schafft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Erstmal müssen wir nur zum Eignungstest...da ich sowas aber noch nie gemacht oder gesehen habe, bin ich etwas nervös...

Berichtest du davon? ;)

Ich guck mir Mitte August einen an!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo Tanja,

erst dachte ich, Ihr startet nun nach gemPPo, aber dieser Ausschnitt hier:

Wir müssen bis zum geprüften Rettungshundeteam zukünftig mehrere Prüfungen durchlaufen. Für die erste haben wir uns nun angemeldet und wir starten in zwei Wochen. Dafür besuchen wir eine andere Staffel, deren Ausbilder uns prüfen wird.

Lässt mich jetzt doch zweifeln?! Mehrere Prüfungen? Und die "Prüfung" wird von Ausbildern einer Staffel abgenommen?

Eignungstest.. hmm... wenn der so ist wie bei uns, wird Gemma den bestimmt mit links bestehen (wenn sogar MEXX den bestanden hat *lach*)

Da geht es eigentlich generell nur darum zu sehen, ob der Hund übersteigert ängstlich oder agressiv ist. Wenn das nicht der Fall ist, besteht der Hund in jedem Fall. Es wird auch kein Gehorsam verlangt (im Gegenteil.. man darf/soll keinerlei Kommandos während der Tests geben)

Und solange der Hund nicht tatsächlich zubeisst oder panisch flüchtet und nicht wieder kommt, hat er bestanden.... aber nunja.. das gilt natürlich nun auch wieder nur für "unseren" Eignungstest (nach GemPPO). Ob das auch für Euren genauso gilt, weiss ich natürlich nicht.

Darf ich mal fragen welchem Dachverband Ihr denn ab jetzt angehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wenn du befürchtest, dass DU es nicht schaffts, schick einfach Andrea mit Gemma los ;)

Dann klappt das garantiert :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ebenso üben wir das “Voraus”. Hier soll Gemma 20m voraus laufen und sich dann ablegen lassen. 5m können wir schon! :-)

aaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhh.... DAS kenne ich doch irgendwoher?! *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tanja ist die Ausbilderin unserer Staffel, von daher muss sie mehrere Prüfungen durchlaufen, bis sie sich auch Ausbilderin nennen darf.

Dazu muss sie die dazu gehörigen Lehrgänge besuchen. Der Eignungstest ist nur der Anfang.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Tanja ist die Ausbilderin unserer Staffel, von daher muss sie mehrere Prüfungen durchlaufen, bis sie sich auch Ausbilderin nennen darf.

Ahso! Das ging aus dem Artikel nicht hervor! Dort stand ja "Wir müssen bis zum geprüften Rettungshundeteam zukünftig mehrere Prüfungen durchlaufen"! DARUM war ich irritiert.

Um ein geprüftes RH Team zu werden benötigt man einmalig den Eignungstest, dann eine RH Prüfung, die man alle 18 Monate wiederholen muss um einsatzfähig zu bleiben (nach gemPPO).

Also eigentlich nur eine Prüfung (die halt in Abständen wiederholt werden mmuss).

Aber klärt mich doch bitte mal auf.. arbeitet Ihr denn jetzt nach gemPPO oder einer anderen Prüfungsordnung (oder ist das streng geheim? :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.