Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Mal wieder überforderte Hundehalter (Videos)

Empfohlene Beiträge

Da ich solche Serien recht interessant finde und ich hoffe auch was zu lernen, stöber ich öfters mal bei YouTube.. Naja, das habe ich dabei gefunden, kann man die Erziehung eines Hundes noch mehr vernachlässigen??? :motz: Echt traurig...

Ängstlich - aggressiver Hund Sammy / Die Tiernanny auf VOX

Teil1

Teil2

Teil3

Weiß jetzt nicht genau ob das die ganze Folge ist, aber es reicht aufjedenfall um sich seine Meinung über manch Hundehalter zu bilden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

also ich stimme dir aus ganzem Herzen zu. :motz:

Erziehung ist eine Sache, aber Erziehung aus den falschen Händen - das gibt oft 'ne Katastrophe.

Der arme Hund - habe nicht einmal gesehen, daß ihn jemand gestreichelt, beruhigt o.ä. gemacht hat.

Bin richtig schockiert!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der arme Hund - habe nicht einmal gesehen, daß ihn jemand gestreichelt, beruhigt o.ä. gemacht hat.

Bin richtig schockiert!!!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38431&goto=709972

Doch streicheln tun sie ihn, wenn er die Familie bedroht, was wie jeder weiß kontraproduktiv ist.

Und beruhigen? Wieso? Da reicht ein "AUS", was aber bei dieser Familie leider nicht mehr funktioniert, da der Rüde als Rudelführer handelt.

Die haben einfach alles falsch gemacht und dem Hund damit gesagt "Hier mach was du willst", dementsprechend handelt der Hund dann auch :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, nennt man das jetzt streicheln, wenn der Hund schon 'nen Maulkorb trägt??? Da muß doch im Vorfeld schon einiges im Argen gelegen haben. Manche Menschen sollten sich einfach keine Hunde anschaffen.............

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Also mein Hund liebt mich trotz Maulkorb :zunge:;)

Der dient ja in der Familie zur eigenen Sicherheit, der hat schon fast alle krankenhausreif gebissen.

Wie du schon sagtest, entweder kein Hund oder bitte, bitte(!!!) eine vernünftige Erziehung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo,

also ich stimme dir aus ganzem Herzen zu. :motz:

Erziehung ist eine Sache, aber Erziehung aus den falschen Händen - das gibt oft 'ne Katastrophe.

Der arme Hund - habe nicht einmal gesehen, daß ihn jemand gestreichelt, beruhigt o.ä. gemacht hat.

Bin richtig schockiert!!!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38431&goto=709972

WAS?? Der Mann hat den Hund doch die ganze Zeit gestreichelt! Gerade das ist ja falsch...

Aber was die Hundetrainerin da vorschlägt, finde ich echt klasse...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber was die Hundetrainerin da vorschlägt, finde ich echt klasse...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38431&goto=710004

Jap, ist eine gute Idee. Aber ich hatte manchmal echt Angst das "Frauchen" ihm gleich die Dose gegen Kopf haut, so nahe wie die ihm immer gekommen ist :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je ist das gruselig...

Kommt ja alles zusammen

Hund aus Polen

Hund krank

Frauchen macht Schmerzen

Keine Führung

Keine Aufgabe/Beschäftigung

Provokation ohne Ende

*kopfschüttel*

Und diese "Therapie" ist auch total sinnfrei meiner Meinung nach...

Armer Hund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und diese "Therapie" ist auch total sinnfrei meiner Meinung nach...

Armer Hund!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38431&goto=710011

Wieso? Der Hund hört ja auf nichts mehr was "Frauchen" oder "Herrchen" sagen, da helfen akkustische Signale + Kommando sehr!

Meine vergisst manchmal auf "Hier" zu hören, dann gibt's einen kurzen Pfiff und schon kommt sie angerannt.

Sehe da nichts schlimmes dran, halt nur das die Dose dem Kopf des Hundes doch sehr nahe kommt. Muss ohrenbetäubend laut sein, DA tut mir der Hund leid!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh je ist das gruselig...

Kommt ja alles zusammen

Hund aus Polen

Hund krank

Frauchen macht Schmerzen

Keine Führung

Keine Aufgabe/Beschäftigung

Provokation ohne Ende

*kopfschüttel*

Und diese "Therapie" ist auch total sinnfrei meiner Meinung nach...

Armer Hund!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38431&goto=710011

Ich stimme Dir in ALLEN Punkten vollkommen zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.