Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Am 8.8. kommt unsere neue Pflegemaus!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hey,

am 8.8. holen wir unsere Pflegehündin ab.

Greya ist ein 5-jährige, schwarze Galga und kommt direkt aus Spanien.

Eventuell nehmen wir auch ihre gestromte Tochter "Ginni" mit auf-steh aber noch nicht fest, Greya wird aber auf jeden Fall einziehen bis zur Vermittlung.

Wir freuen uns schon sehr und sind gespannt wie es mit einem Windhei in Pflege wird.

Bis jetzt hatten wir immer nur Pflegis aus Griechenland und Spanien, die nichts "Windiges" in sich hatten :)

Hier schonmal ein Vorgeschmack von Greya (die wir aber umnennen möchten, wenn sie da ist) und ihren beiden Kindern noch in Spanien!

post-8724-1406413859,71_thumb.jpg

post-8724-1406413859,72_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eventuell nehmen wir auch ihre gestromte Tochter "Ginni" mit auf-steh aber noch nicht fest, Greya wird aber auf jeden Fall einziehen bis zur Vermittlung.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38444&goto=710311

Also erstmal vorab: sehr schöne Hunde! Ich mag die Windis ja auch total :)

Aber auf dem einen Bild sind ja ihre beiden "Kinder" mit drauf, oben schreibst du, du nimmst evtl. nur die gestromte Tochter mit auf.

Was wird mit der anderen passieren?

Aber die Hündin gefällt mir wirklich sehr gut! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das ist aber eine Hübsche. Viel Freude mit ihr und hoffentlich findet ihr bald ein gutes Zuhause für Sie und die Welpen.

Ich habe meine Pflegehunde ehrlich gesagt nie umbenannt, nicht mal den kleinen Mortadello :D . Obwohl das egal war, denn auch den Namen haben sie ja meist erst von der Orga und sind noch nie so gerufen worden. Aber egal was Du ihnen für tolle Namen gibst, das neue Zuhause tauft sie meist ja doch wieder um.

Ich bin gespannt. Bitte viele Foto! :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
[Also erstmal vorab: sehr schöne Hunde! Ich mag die Windis ja auch total :)

Aber auf dem einen Bild sind ja ihre beiden "Kinder" mit drauf, oben schreibst du, du nimmst evtl. nur die gestromte Tochter mit auf.

Was wird mit der anderen passieren?

Aber die Hündin gefällt mir wirklich sehr gut! =) [ql="topic.php?id=38444&goto=710315

Die helle Tochter hat schon eine Pflegestelle in die sie kommt und bei Ginni(der Gestromten) steht es auch noch nicht fest-wenn die andere PS zusagt, kommt nur Greya zu uns.

@Pablitea: Es gibt mit Sicherheit ganz viele Fotos :)

Mit den Namen hatte ich bis jetzt Glück-entweder hatten meine Pflegis, Namen die ich toll fand und die gut zu rufen waren, oder sie haben die Namen, die ich ihnen gegeben hatte, im neuen Heim auch behalten :)

Ich bin eigentlich auch nicht so dafür, Namen immer zu ändern, aber manche Namen, finde ich einfach nicht passend, oder gut zu rufen.

Eine Pflegehündin von mir hieß "Mavroula" und sie habe ich dann umgetauft, weil ich den Namen einfach absolut untauglich fand bezügl. rufen etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie niedlich und die Kleinen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann wünsche ich Euch viel Spass mit der Fellnase, ist ja ne ganz Hübsche :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe gerade noch mal mit der Orga telefoniert, Greya kommt doch erst einen Tag später(9.8.2009)

Mal ne Frage an alle Windi-und Galgolettenerfahrenen: Meint ihr Greya ist ne "echte" Galga, oder ein Mix?

Die Orga sagt "echt", ich dachte es von den Fotos her auch, aber irgendwie wirkt sie nun doch kräftiger auf den Bildern, als andere Galgos.

Was meint ihr?(Tut ja so nichts zur Sache, würde mich nur mal interessieren, was ihr meint)

LG K*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ooooohhh.... die ist ja wirklich hübsch....!!

Ich wünsche viel Spaß mit ihr! Wie alt ist denn ihre Tochter? Die ist ja nochmal hübscher!

(Kann leider nichts zur Frage, ob Mix oder purer Galgo beitragen.)

Viele Grüße

Silvia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Töchter sind ca 4-5 Monate jung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr herzig! :)

Ich wünsche euch viel Glück bei der Vermittlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.