Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Hallo,

warscheinlich bekomme ich in gut einer Woche einen Hund in Pflege.

Ich möchte ihm den Weg ins Tierheim ersparen, 8 Jahre, gross, Schäferhundmix. Der hat doch keine Chance mehr da raus zu kommen.

Jetzt habe ich mal ein paar Fragen dazu.

Es wurde versucht in privat über eine Hundeschule zu vermitteln, also keine Orga, die dahinter steht. Seine Besitzer geben ihm Aufschub bis Mitte August, dann ins Tierheim.

Wie sieht das bei einem Pflegehund mit den Kosten aus ?? Futter warscheinleichwir, aber solche Sachen wie Tierarzt, Versicherung und evtl. Steuern ??

Könnt ihr mir da ein paar Tipps geben ?

Danke schon mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hey,

es kommt drauf an, über welche Orga der Hund dann vermittelt wird.

Mit ihnen musst du das absprechen, die meinsten Orgas habe ähnliche "Regeln".

Ich hatte es bis jetzt immer so Tierarzt die Orga und Futter ich.

Bei meinem nächsten Pflegi, der am 8.8 kommt, ist es so , dass die Orga alles übernimmt, auch Futter-allerdings werde ich das nicht machen, Futter werde weiterhin ich zahlen.

Als Unterstützung quasi-mehr geht momentan nicht.

Die Versicherung ging auch über die Orga und anmelden musste ich ihn auch nicht-lief als TS-Hund.

Achja, Leine etc. wurde immer gestellt, nehme ich aber immer von mir.

Super, dass du nen alten Hasen aufnimmst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohne Orga, ohne Pflegevertrag....dann ist es im Endeffekt Dein Hund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe immer nur Pflegehunde für eine Tierschutzorganisation betreut.Die haben die Tierarztkosten übernommen.

Eine Haftpflichtversicherung musste ich besitzen und den Pflegehund musste ich auch hier bei der Behörde anmelden.

Ich musste mich auch als Pflegestelle für Hunde registrieren lassen. Futter bezahle ich.Leine und Geschirr kam von der Organisation.

Viel Spass

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ohne Orga, ohne Pflegevertrag....dann ist es im Endeffekt Dein Hund!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38470&goto=710831

Das stimmt!!!!

Ich dachte, es läuft dann weiter über die Hundeschule-ansonsten musst du ALLES zahlen....und ihn natürlich auch selbst versichern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke erst mal für die Infos.

Wollte halt gerne mal wissen wie das so läuft. Futter war mir klar. Aber alles andere halt nicht so.

Ich denke fast mal das er hier bleiben wird. Aber wir wollen erst mal versuchen ihn weiter zu vermitteln. Ich finde es nur schlimm das er die Fehler seiner Besitzer ausbaden soll und deshalb ins Tierheim muss.

Wir sind bis jetzt zwei Mal mit ihm und Lanya gegangen. Die Ziege macht ihn immer an :motz:

gestern haben wir es mit dem Rüden der Nachbarn getestet, da unsere Beiden immer zusammen im Garten sind und ich keine Lust auf Theater am Gartenzaun habe. Das lief total super. Die beiden Rüden sind Kumpel.

Heute gehen wir nur mit Lanya und Benny ohne seine Besitzer. Mal sehen.

Eure Infos muss ich nur noch meinem Mann verklickern, aber erst wenn er da ist. Ganz so begeistert von einem zweiten grossen Hund ist er noch nicht. Aber ist ja nur auf Zeit ;)

Nähre Infos über den Hund findet ihr hier http://www.polar-chat.de/topic_37796.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Mmh, bei mir steht immer "Ups, die Seite wurde nicht gefunden" wenn ich auf den Link klicke :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Link funzt nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann habe ich was falsch gemacht. Da bin ich wohl zu blöd zu.... :???

Sorry.

Ist der zweiter Hund in der Vermittlungsrubrik ab 8 Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.