Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Luisa

Spaghetti mit Cocktailtomaten

Empfohlene Beiträge

Vielleicht endlich mal etwas, das Manne auch essen würde. :(:D ...

4 Portionen

Zutaten:

700g halbierte Cocktailtomaten

Salz und Pfeffer

250g geriebener Parmesan

2 gepresste Knoblauchzehen

100g ohne Fett geröstete Pinienkerne

1 Bund Basilikum (Blättchen)

6 EL Olivenöl, evtl. bis 8 EL

500g Spaghetti

Zubereitung:

Halbierte Tomaten in eine große Schüssel geben, kräftig salzen und pfeffern. Parmesan darüber geben und den gepressten Knoblauch. Pinienkerne drüber verteilen, danach das Basilikum darüber streuen. Olivenöl darüber träufeln.

Das Ganze ziehen lassen, gerne auch über Nacht.

Wasser aufsetzen, die Spaghetti bissfest kochen und heiß unterheben und genießen!

Die "Soße" erwärmt sich nur durch die Spaghetti. Ist ein leckeres Essen an heißen Tagen und lässt sich auch für Besuch gut vorbereiten.

(Daher kommts ursprünglich)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein super Rezept. Aber mache es nicht abhängig davon, ob ich es essen würde. Wie du vielleicht weißt, ernähre ich mich etwas anders. Die Sauce ist für mich ok, die Spaghetti für mich leider nicht.

Aber sie wird vielen Anderen supergut schmecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War auch nur ein Spaß. ;) Natürlich stelle ich das für alle ein, weil es uns eben so gut schmeckt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ließt sich lecker, werde ich ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.