Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Entchen

Auch wir waren auf Urlaub - Fotos quer durch Österreich

Empfohlene Beiträge

Ich bin ja noch Schülerin und genieße als solche 2 lange Monate den Sommer. Nachdem das meine (hoffentlich) letzten Sommerferien sind, habe ich beschlossen, mir unser schönes Land doch mal anzusehen.

Nicht das mich Städte interessieren würden - deshalb gibts auch nur Naturfotos ;)

Also Rucksack gepackt, Sommerticket gekauft, Monatskarte für die Hunde gekauft und ab in den Zug.

Angefangen haben wir ganz im Westen - Vorarlberg, mal eine Nacht am Bodensee.

Ich finde ihn eisig und wir sind leider im Naturschutzgebiet gelandet, also waren die Wege nicht wirklich was für uns. Aber ich kann jetzt immerhin sagen, ich war mal in Bregenz :D

Diese Schilder waren ziemlich oft zu finden... damit man sich nicht im Land irrt? :???

2674705.jpg

Nachdem ich Chili ins Wasser gelockt hatte, musste sie erstmal die Irre spielen

2674706.jpg

2674707.jpg

2674708.jpg

Ein wenig klettern und posieren ist auch drinnen. Am ersten Foto ist sie gerade wieder am Abstieg, weil sie ihren Ball verloren hat.

2674709.jpg

2674710.jpg

Danach gings weiter ins schöne Bürs. Kein See, dafür tolle Wanderwege und schöne Berge. Wir waren begeistert :)

Auf dem ersten Spaziergang haben wir gleich einige Entdeckungen gemacht.

Einen netten Teich

2674712.jpg

Und 2 hübsche Retriever, die alleine herumplantschten.

2674715.jpg

Nach kurzem Kennenlernen sind sie wieder ins Wasser verschwunden und ich bin noch in der Nähe geblieben, falls vielleicht ein Frauchen oder Herrchen irgendwo auftaucht. Nach einigen Minuten habe ich die zwei wieder angelockt und mal die Halsbänder begutachtet. Und dort stand tatsächlich eine Telefonnummer =) Zum Glück habe ich das Handy immer dabei - Frauchen wurde gleich angerufen und nach einigen Schwierigkeiten (ich hatte natürlich keine Ahnung wo ich bin, sie hat die Gegend von der Beschreibung her nicht erkannt) haben wir uns geeinigt, uns beim Campingplatz zu treffen. Als Mehrhundbesitzer führt man zum Glück genügend Leinen bei sich und die Hündin war schnell geborgen. Allerdings sträubte sich der Rüde, mit mir zu kommen (sie waren auf der anderen Seite des Teichs und ich wollte nicht durch den Schlamm, also bin ich etwas geklettert, was dem Rüden so gar nicht gefallen wollte). Dadurch ergaben sich wieder einige Schwierigkeiten, aber kaum eine halbe Stunde später gab es ein Happy End :party:

Am nächsten Tag gings dann weiter mit unseren Erkundungstouren. Da gibts einige gefährliche Hunde mit unheimlichen Augen!

2674717.jpg

2674719.jpg

2674843.jpg

Der Ort war auch einen kleinen Rundgang wert. Einige toll angelegte Gärten und gesamt einfach total hübsch.

Eine witzige Idee der Holzlagerung

2674844.jpg

Und wieder ab in den Wald - wir haben uns an eine kleine Wanderung gewagt. Wenn nur irgendwer gewarnt hätte, wie steil der Weg ist! Nach einer halben Stunde hat Blacky gemeint, ihr reichts, aber nachdem ich sie ein Stück getragen habe, hat sie sich doch überreden lassen. Wir haben sowieso alle paar Meter eine Pause gebraucht :Oo Und ich dachte immer, ich hätte Kondition

Ein Teil des Weges

2674845.jpg

Chili - die einzige, die problemlos den Weg bewältigt und in den Pausen ungeduldig herumgesprungen ist - beim posieren

2674846.jpg

Ein kleiner Bach kreuzt den Weg

2674847.jpg

Der Bach auf seinem Weg hinab

2674848.jpg

Pause auf einer Wiese - Chili konnte natürlich nicht lang stillhalten und durfte Stöckchen holen.

2674851.jpg

2674850.jpg

Sie hat Beute entdeckt! War einfach zum schieflachen :D

2674849.jpg

Was macht Frauchen da unten und warum muss ich oben warten?

2674852.jpg

Juchu, weiter gehts!

2674940.jpg

Einige Makro-Versuche

2674941.jpg

2674942.jpg

2674943.jpg

2674944.jpg

Berg nach dem Regen

2674945.jpg

Dann wollten wir uns noch mit Sonja (Schafscheucher) treffen, aber leider ist es sich nur kurz am Bahnhof (vor meiner Abreise) ausgegangen. Ach der hübsche Kai :kuss:

Er spielt übrigens nicht :D

2674946.jpg

2674947.jpg

2674948.jpg

2674949.jpg

2674957.jpg

Und noch ein kleines Panorama

2674959.jpg

Das war mal Vorarlberg, danach bin ich fürs Wochenende heimgefahren. Ein weiches, warmes Bett... hin und wieder braucht man doch etwas Komfort und außerdem wollte ich nicht soviel Hundefutter mitschleppen :D

Fotos von unserer 2. Etappe - Oberösterreich - folgen und am Dienstag beginnt Nummer 3 - Kärnten und Steiermark.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wunderschöne Fotos! Das sieht nach einer Menge Spaß und aber auch Entspannung aus! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Fotos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ena!

Da hast du dir ja für den Start gleich das schönste Bundesland ausgesucht :D

Bin auch immer wieder gerne mit Yoris im "Ländle".

Zu dem Seezeichen, nö, dass heisst nicht das du nun im Ösiland bist ;) aber eine coole Idee, an das hätte ich nie gedacht :klatsch:

Hier die Info: Sperrung einer Teilstrecke der Seeschiffahrtsstraße. Weiterfahrt in der Teilstrecke verboten.

Weiterhin schöne Reise und ich freu mich auf mehr Fotos!

Lg

Manu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum geben sie dann die Flagge drauf? :???

Ist auch seltsam, die Dinger sind nur einige Meter vom Ufer entfernt gestanden. Wer so nah rankommt, würde sowieso nicht weiterkommen *g*

Aber danke für die Aufklärung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, sind das schöne Fotos, gut das es ein Happy end bei den Retrievern gab. :)

Österreich ist ja eins meiner Lieblingsländer, ich bin schon auf die nächsten

Fotos gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So nach einigen Kämpfen mit meinem Bildbearbeitungsprogramm (hab extra das eine genommen, weil ich damit einfacher so viele Bilder bearbeiten kann. Hahaha)

Unsere 2. Woche - Oberösterreich

Wir waren im kleinen Zell am Moos, gelegen am Irrsee

Der See ist recht angenehm, leider fressen einen die Bremsen :(

2726800.jpg

Bisschen Umgebung

2726802.jpg

Makro-Versuche

2726803.jpg

2726805.jpg

Aus einem Hochsitz

2726806.jpg

da wurde ich von einem seltsamen Wesen belauert

2726807.jpg

Ich will das Stöckchen... aber ich will da nicht rein!!

2726809.jpg

Bei einem Spaziergang sind wir an einem Haus vorbeigekommen, bei dem so ein weißer Flauschball frei herumgelaufen ist. Frauchen oder Herrchen war nicht zu sehen, also habe ich meine beiden wieder abgeleint und sie haben angefangen zu spielen. Nachdem nach einigen Minuten noch immer niemand zu sehen war, habe ich angefangen zu fotografieren.

Blacky wollte auch manchmal mitspielen, aber sie waren ihr immer zu schnell

Die Fotos waren leider ziemlich unscharf, musste recht heftig bearbeiten und so ganz passen sie noch immer nicht :(

2726810.jpg

2726811.jpg

2726812.jpg

2726859.jpg

2726860.jpg

2726861.jpg

2726862.jpg

2726863.jpg

Dann haben wir noch eine schwarze Schönheit getroffen

2726865.jpg

Die Hunde hatten ordentlich Respekt :D

2726864.jpg

Und auch von hier gibts ein Panorama

2726866.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind wirklich sehr sehr schöne Fotos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, das war aber ein toller Urlaub mit viel Spaß, Spannung und Abwechslung! :klatsch:=) Ganz schön unternehmungslustig von dir!! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Echt tolle Fotos :)

Hattet bestimmt ganz dolle viel Spaß :)

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.