Jump to content
Hundeforum Der Hund
Manne

Fleischspiesse (zum Grillen)

Empfohlene Beiträge

Fleischspiesse

Zutaten:

2 Schweinefilets

2 Knoblauchzehen

Salz

1/2 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen

1 Prise Koriander, gemahlen (also nnicht das Kraut, sondern die Saat)

1 Prise Cayennepfeffer

2 Esslöffel Paprikapulver, rosenscharf oder süss nach Geschmack

1/2 Teelöffel Pfeffer grob gemörsert

1 Esslöffel Korianderkraut, fein gehackt oder Petersilie, wenn man Korianderkraut, wie ich, nicht mag

4 Esslöffel Olivenöl kaltgepresst

1 Esslöffel Limettensaft oder Zitronensaft

1 Esslöffel Orangensaft

1 Esslöffel Weisswein

1 Teelöffel Kandis

8 Holzspiesschen ca. 12 cm lang, ins Wasser legen

Zubereitung:

Das Fleisch gegen die Faser in lange dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen, mit dem Salz fein pürrieren, mit den Gewürzen, Öl, Saft und Wein zu einer Marinade verrühren. Die Fleischstreifen darin marinieren für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank oder besser über Nacht.

Dann das Fleisch in Zickzackform auf die in Wasser eingeweichten Holzspiesschen auffädeln. Dann auf heissem, ausgegluehtem Feuer von jeder Seite ca. 3-5 Minuten grillen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...