Jump to content
Hundeforum Der Hund
pixelstall

Pfeffertopf (vegetarisch)

Empfohlene Beiträge

Soo

Ich auch mal :)

Ein Schmortopf.

4 mittlere Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

3 rote Paprika

6-8 kleine Kartoffeln

400g Brechbohnen ( Frisch oder TK)

"Händchen Mandelscheibchen)

soja sauce,Schwarzer Pfeffer

großer Schmortopf

(alles ca Angaben wer will kann auch noch krossen Speck reintun)

2 Zwiebeln grob schneiden und 2 halbieren und mit knofi spicken

Öl im Topf erhitzen die Mandeln anrösten rausnehmen

Die Zwiebeln kurz anbraten ( fürs Aroma)dann die "schnipsel" rausholen

und beiseite legen und die Halben im Topf lassen

Pfeffern

die geschälten und halbierten Kartoffeln draufschichten

Pfeffern

dann die Böhnchen

Pfeffern

die restlichen Zwiebeln

oben drauf die paprikastreifen als Sonne legen..

Mandeln drüber und ihr werdet es schon ahnen.. pfeffern :)

Das ganze dann mit ordendlich sojasauce würzen ggf salzen und 100ml Wasser zugeben

, und wers mag was Bohnenkraut auf die Böhnchen

Das ganze dann ca 45- 55min zugedeckt schwach köcheln lassen..Fertig :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann man doch bestimmt gut im Römertopf machen. Hört sich vielversprechend an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sicher :) sowiso ist das ne prima als Beilage zum Braten/ Grillen :) leider "mögen" meine Kinder entweder keine zwiebeln, oder keine Paprika.. so komme ich viel zu selten in den Genuss *schnief*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...